Gemeindevertreterverband: Ortskernbelebung – ein mühsamer Weg, der sich aber lohnt

20140326_181954Beim März Stammtisch der VP Gemeindevertreter im Bezirk Amstetten präsentierte Johann Stixenberger Überlegungen zur Ortskernbelebung in den Gemeinden. Seine Erfahrung: Es ist enorm schwierig, mühsam und langwierig. Aber mit Ausdauer ist eine Ortskernbelebung möglich. Sein Tipp: Jedes Haus, jeder Ort braucht sein individuelles Konzept und zusätzich neben der ständigen Bewusstseinsbildung für den Ortskern auch Besitzer, Interessenten und Investoren, die Geld in die Hand nehmen, um die Mietfähigkeit zu verbessern oder auch selbst eine Nutzung umzusetzen oder zu ermöglichen.

Das Ergebnis ist für die Bürger von höchsten Interesse. Der Weg bis zu einem blühenden Ortskern führt aber über die Hausbesitzer, Unternehmer und Investoren.

Hier die Präsentation zum Download: >> Zentrumsentwicklung GVV STammtisch Haag

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.