Stephanshart: Bäuerinnen sind nun Verein. Renate Leitinger als Obfrau an der Spitze eines „Spitzenteams“

Jahreshauptversammlung-VereinsgründungDie Bäuerinnen aus Stephanshart haben sich nun formal als Verein gegründet. Als Ortsbäuerin wird Renate Leitinger nun Obfrau des Vereins sein. Ihr zu Seite steht Sissi Eblinger als Stellvertreterin. Unterstützt werden sie von Hermin Dietl als Schriftführerin und Martina Hüdl als Stellvertretin. Die Finanzen verwaltet Liesi Zarl. Unterstützt als Kassier Stellvertreterin von Frieda Schweighofer. Die Kassaprüfung machen Christa Dietl udn Gitti Kikinger.

Zahlreiche Ehrengäste kamen zur Neuwahl. U.a.: Kammerobmann Maria Lechner, Bezirksbauernbundobmann Franz Lehner, Dipl-Päd. Helga Kölbl, Gebietsbäuerin Waltraud Jetzinger, Ortsvorsteher Ludwig Auer.

Die Bäuerinnen in Stephanshart organisieren Kochkurse und Fachexkursionen. Sie engagieren sich im Ortsleben bei verschiedenen Veranstaltungen wie Wandertag und Erntedank und haben auch viel Spass zusammen. Eine tolle Organisation, die sich auch stets einsetzt, wenn etwas für den Ort „zu bewegen“ ist. DANKE dafür! 090920125639

090920125636 090920125637 090920125638

Kommentar verfassen