Ardagger Stift: Mostbirnhaus geht jetzt 5 Monate in die Winterpause. Am 28.März 2015 wird nach Umbau wieder eröffnet.

SaisonabschlussMBH2Mit einer Blumen-Überraschung für das Mitarbeiterteam ging´s heute in die wohlverdiente Winterpause im Mostbirnhaus. Und auch wenn erst in 5 Monaten am 28. März 2015 wieder aufgesperrt wird, so ist die Pause eine „nur“ ganz kurze. Parallel zu den letzten Öffnungswochen wurde bereits gebaut und wird das Team rund um Gschäftsführerin Michaela Schmutz nun die gesamte Energie dafür investieren, das Mostbirnhaus umzubauen. Im Frühjahr soll dann alles in neuem Glanz erstrahlen. Wie das neue Mostbirnhaus ausschauen wird, was geboten wird und wie´s dann im neuen Jahr den Gästen gefällt, da kann man noch gspannt sein. Zum Abschluss einer tollen Mostbirnhaussaison 2014 wurde auf jeden Fall gefeiert: Mit LAbg. Bgm. Michaela Hinterholzer, mit Gutsbesitzer Mag. Philipp Ita, mit vielen Gästen und noch mehr persönlichen Freunden.

Ach ja – fast hätt ich´s vergessen: Die letzten Gäste des heurigen Mostbirnhaus-Jahres waren übrigens Sandra und Gernot Hierner aus Wolfpassing, die mit ihrem kleinen Jonas da waren. 2015 werden sie ins neue Mostbirnhaus mit voller Begeisterung wieder kommen haben sie sich schon fest vorgenommen SaisonabschlussMBH5.

SaisonabschlussMBH3Danke für die tolle Arbeit an alle unsere Mitarbeiterinnen in der Saison 201420141026_164802

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.