Stephanshart: Vom 2. bis 4. April Kurs: „Errichtung naturnahe Trockensteinmauern“.

20150204_113010[1]

 

 

Am 4.2. wurde das Kursobjekt des nächsten Seminares „TROCKESTEINMAUERN“ besichtigt: Johann Datzberger und Rainer Vogler planten die Mauer und eine Stufenanlage, anhand derer die Kursteilnehmer im April lernen werden, im Detail.

Das Legen von natürlichen Trockensteinmauern ist Inhalt eines Kurses vom Kurs 2. – 4. April 2015 in Stephanshart (Gemeinde Ardagger) bei Amstetten
Kursdauer je von 08.30 – ca. 17.00 Uhr
Kurskosten: 160,- € inkl. Handbuch & Verpflegung
Und das steht am Programm: 1) Einführungsvortrag zum Thema Bautechnik
2) Praxiskurs zur Errichtung von Trockensteinmauern vom Mauerfundament bis zur Mauerkrone 3) Einbau eines Zier- oder Nutzobjektes
4) Bildvortrag zu besonderen Bauobjekten & Zierbauten aus Stein
Info & Anmeldung: 0676 / 59 57 626
rainer.vogler@wbs-krems.at

Mehr zu naturnahen Trockensteinmauern auch hier: http://wp.me/p2c3k2-WU

TravelerTrockenstein

Kommentar verfassen