Ardagger Markt: Einladung zur Begehung Baustelle am Hochwasserschutzdamm – Montag, 4.Mai; 18.00 Uhr

Der Hochwasserschutzdamm in Ardagger Markt wird gerade saniert und den aktuellen Erfordernissen des Hochwasserschutzes angepasst. Insgesamt ist das eine riesen Baustelle, bei der viel an technischen Neuerungen im wahrsten Sinn des Wortes „in die Erde vergraben wird“. Jetzt, wenn  vieles noch sichtbar ist, möchten wir bei einer Begehung erläutern, was alles gemacht wurde, was noch gemacht werden wird und wie die Maßnahmen bei einem Hochwasser … Ardagger Markt: Einladung zur Begehung Baustelle am Hochwasserschutzdamm – Montag, 4.Mai; 18.00 Uhr weiterlesen

Kollmitzberg: Arbeitsgruppe hilft bei Aufarbeitung der Ortsgeschichte mit.

Zahlreiche interessierte Kollmitzbergerinnen und Kollmitzberger lauschten am 23.4. den Ausführungen von Prof. Dr. Heimo Cerny zur Ortsgeschichte. Und die zahlreiche erschienen Gäste brachten auch jede Menge interessante Bilder, Informationen und eigene Geschichten mit. Insgesamt 5 h lang war Dr. Cerny voll gefordert und brachte den Kollmitzbergern bei dieser ersten Besprechung auch wieder hoch interessante Informationen aus seinen Nachforschungen: …. so gäbe es Zeugnisse für eine … Kollmitzberg: Arbeitsgruppe hilft bei Aufarbeitung der Ortsgeschichte mit. weiterlesen

Kollmitzberg: Karoline Postlmayr begeisterte 94 BesucherInnen bei Kräuterwanderung.

Bei wunderbarem Wetter und guter Stimmung begeisterte Karoline Postelmayr aus Grein kürzlich 94 Besucherinnen und Besucher einer Kräuterwanderung am Kollmitzberg. Ortsvorsteher Johann Berger begleitete für die gesunde Gemeinde Ardagger diese Veranstaltung. Margit Hinterndorfer aus Kollmitzberg unterstützte dabei. „Wald, Wiese und Feld sind wahre Apotheken, die wir tagtäglich vor der Haustür haben“ war der Tenor des Abends, der die Gäste in seinen Bann zog. Mehr von … Kollmitzberg: Karoline Postlmayr begeisterte 94 BesucherInnen bei Kräuterwanderung. weiterlesen

Stephanshart: „Wie neu“ glänzt die Kirchenstiege nach 10h Hochdruckwäsche.

Franz Kamleitner und Anton Lehner aus Stephanshart haben 10h lang mit Hochdruck gewaschen. Und das Ergebnis kann sich sehen lassen: Die Kirchenstiege mitten im Ort glänzt wieder wie neu. Es dauert nur wenige Jahre bis der Stein „Patina“ ansetzt, erzählten die beiden und haben nun am Wochenende dem Schmutz den Kampf angesagt. Für die kommenden Feste im Mai ist die Stiege nun wieder eine repräsentative … Stephanshart: „Wie neu“ glänzt die Kirchenstiege nach 10h Hochdruckwäsche. weiterlesen

Ardagger Markt: 11 Kinder bei der ersten hl. Kommunion. Ein tolles Fest für den gesamten Ort.

11 Kinder waren heute – am 26.April 2015 – zum ersten Mal in Ardagger Markt am Erstkommunionaltar. Nach intensiven Vorbereitungen, bei denen auch die Eltern enorm engagiert waren, wurde das Fest heute zu einem Fest für den gesamten kleinen Ort. Mit Blasmusikkapelle, Kirchenmusikern, Eltern, Verwandten und der gesamten Ortsbevölkerung wurde gefeiert, so dass die kleine Kirche hoch über Ardagger Markt fast aus den Nähten zu … Ardagger Markt: 11 Kinder bei der ersten hl. Kommunion. Ein tolles Fest für den gesamten Ort. weiterlesen

Ardagger: Gewerbeschau im Betriebsgebiet bei „Strahlewetter“. Gäste vom Angebot begeistert!

Von Grillweltmeister Adi Matzek (www.grillschule.at) bis zum Elektro-Scooter reichte die Palette der Angebote und Attraktionen bei der Gewerbeausstellung im Betriebsgebiet Nord in Ardagger. Bio-Pools und Gartengestaltung Hackner, Hörmann Tore und Zäune Brandstetter, BM Automobile, Wohnmobil Jandl, Autohaus Öllinger und Schnabel, Zweirad Jandl, Holz-&Forsttechnik Haunschmid waren nur einige der zahlreichen Aussteller, die bei strahlendem Sonnenschein ihre Gäste verwöhnten und ihre Produkte präsentierten. Ergänzt wurde das Schauangebot … Ardagger: Gewerbeschau im Betriebsgebiet bei „Strahlewetter“. Gäste vom Angebot begeistert! weiterlesen

Stephanshart: Fulminantes Kirchenkonzert von Musikverein und Kirchenchor. Hörgenuss und Klangerlebnis pur.

Ein fulminantes Kirchenkonzert gaben am Samstag, dem 25.4. die Blasmusikkapelle und der Kirchenchor gemeinsam in Stephanshart. Eine exzellente Stückauswahl, perfekte und mitreissende Interpretationen und Solisten und das anschließende gemütliche Zusammenstehen in der warmen Frühlingsnacht machten den Abend zu einem unvergesslichen Ereignis für die zahlreichen Besucherinnen und Besucher. Der Reinerlös des Konzertes, bei dem fast 100 Musikerinnen und Musiker engagiert waren, kommt dem neuen Pfarrheim zu … Stephanshart: Fulminantes Kirchenkonzert von Musikverein und Kirchenchor. Hörgenuss und Klangerlebnis pur. weiterlesen

Ardagger: OÖ. und NÖ. Dichtertreffen. Stelzhamerbund und Textwerkstatt tauschten ihre Werke aus. Das ist „dichterische Nahversorgung“.

Am Samstag, den 18.April lebte eine seit 6 Jahren gepflegte Tradition zwischen OÖ. und NÖ. wieder auf: Dichter aus beiden Bundesländern trafen sich im Gh. Schatzkastl in Ardagger zum OÖ. und NÖ. Dichtertreffen. Engelbert Lasinger und seine Freunde vom OÖ. Stelzhamerbund und Willi Leimer mit seinem Team von der NÖ. Textwerkstatt organisierten die Zusammenkunft. Und die Teilnehmer hatten wirklich „stundenlang“ große Freude am Austausch und … Ardagger: OÖ. und NÖ. Dichtertreffen. Stelzhamerbund und Textwerkstatt tauschten ihre Werke aus. Das ist „dichterische Nahversorgung“. weiterlesen

Gemeindevertreterverband: Neuwahl im Bezirk Amstetten. Herausfordernde Zeiten stehen an.

Der ÖVP Gemeindevertreterverband im Bezirk Amstetten hielt am Mittwoch, den 22.4.2015 seine Generalversammlung ab. Nach der Gemeinderatswahl wurde der Vorstand auf 5 Jahre neu bestellt, ausgeschiedene Bürgermeister und  Gemeindemandatare wurden neu gewählt und die Marschrichtung und die Themen der nächsten Jahre wurden von Präsident LAbg. Bgm. Alfred Riedl und Bezirksobmann Bgm. DI Johannes Pressl abgesteckt. Der Gemeindevertreterverband der Volkspartei im Bezirk Amstetten ist die Interessensvertretung … Gemeindevertreterverband: Neuwahl im Bezirk Amstetten. Herausfordernde Zeiten stehen an. weiterlesen

Ardagger Markt: Doppelhäuser in der Sonnensiedlung im August bezugsfertig. Haus Nr. „5“ vorübergehend wieder zu haben.

„Spitze“ – der Ausblick vom Balkon der neuen Doppelhäuser in der Sonnensiedlung in Ardagger MArkt, wo ich heute anlässlich der Ausstattungsbesprechung mit den Mietern auch Informationen über die Gemeinde weitergeben konnte. BM Leopold Teufel und stellvertretend für die heimischen Handwerker Tischler Hans Meisinger haben tolle Arbeit geleistet, die von den zukünftigen Mietern sehr geschätzt wird, wie ich heute auch erfahren konnte. Kurzfristig ist übrigens die … Ardagger Markt: Doppelhäuser in der Sonnensiedlung im August bezugsfertig. Haus Nr. „5“ vorübergehend wieder zu haben. weiterlesen