Ardagger Stift: Beim Seifenkistenrennen am 28.6. kannst Du auch mitfahren. Erlebe richtige Boxen- und Rennstreckenstimmung live.

20150612_172055-1DSC_0280 Willi Absenger vom Verein „Austria Seifenkiste e.V. organisiert am Sonntag, den 28.6. ein CUP-Rennen in Stift Ardagger, das auch für die EM Quali zählt. Die Strecke ist hier exzellent, schwärmt er nach dem Vorgespräch und das Ambiente und Umfeld ist sowieso einzigartig! Denn Michaela Schmutz vom Mostbirnhaus und Birgit Weichinger vom örtlichen Kultur und Dorferneuerungsverein unterstützen die Renn-Organisation direkt in Stift Ardagger beim Mostbirnhaus. Insgesamt 25 Fahrerinnen und Fahrer ab 6 Jahren sind mit dabei und das in 4 Klassen, wobei auch in der allgemeinen Klasse gefahren wird.

Und das hat auch schon unseren Leonhard und einige andere Kinder aus Stift Ardagger angespornt, die mitfahren möchten. Wir haben eine Kiste zur Ausleihe bietet Willi Absengern den Kindern an oder es kann jeder auch mit seinem eigenen Gefährt mit dabei sein.

Auf jeden Fall geht´s am Sonntag, den 28.Juni bereits um 10.00 Uhr mit dem 1. Trainingslauf los und dann folgen im Abstand bis zur Siegerehrung um 16.30 Uhr die weiteren Läufe. >> Hier das gesamte Programm: Informationsblatt-Seifenkistenrennen-StiftArdagger

20150612_172221-1Wer mitfahren möchte, meldet sich bei Willi Absenger unter 0650 4061352 bzw. findet viele Infos auch unter http://www.austria-seifenkiste.com

v.l.n.r. am Bild:Birgit Weichinger, Willi Absenger, Michaela Schmutz und Leonhard Weichinger

IMG_0699

 

Kommentar verfassen