Kleinregion Donau-Ybbsfeld: Gemeinsame Sache bei schnellen Glasfaser-Datenleitungen bis in jedes Haus. Die Bauhofmitarbeiter aller Kleinregionsgemeinden sind schon auf „Lichtwellenleiter“ eingeschult.

20150722_134015-1Die Verlegung von Leerrohren für zukünftige Glasfaseranschlüsse für jeden Haushalt in unseren Gemeinden der Kleinregion Donau-Ybbsfeld hat begonnen. Bei einer Schulung für alle Bauhofmitarbeiter haben wir uns kürzlich mit der Technik vertraut gemacht und Herr PAnkraz von der Fa. NT-IT, die die Ausschreibung für die MAteriallieferungen der ersten Baulose gewonnen haben, hatte hier sehr interessierte Zuhörer. Eine Grobplanung der zukünftigen Netze in den Gemeinden gibt es übrigens bereits. Rund 427km Leitungen werden zur Realisierung in den Kleinregionsgemeinden in den kommenden 10 bis 15 Jahren verlegt werden müssen. Also wir haben einiges vor uns. Aber schließlich wollen wir es seitens der Gemeinden ermöglichen, dass wir auch in Zukunft „an der Welt dran bleiben“! 20150722_134022-1 20150722_151154-1

Kommentar verfassen