Ardagger: WM der Installateure in Brasilien rückt näher! Toni Zarl vertritt das „Junge Österreich“ und kämpft vom 8. bis 18.8. um Gold!

20150329_164641-1Toni Zarl aus Stephanshart in der Gemeinde Ardagger hat alle Lehrlings-Vorausscheidungen in Österreich mit Bravour für sich entschieden und wird ab 8.August in Brasilien um Installateurs WM Gold für Österreich kämpfen. Eine monatelange harte Vorbereitungszeit geht damit schön langsam zu Ende. Die Berufsschulen, die Innung, der Lehrbetrieb Aichberger aus Wallsee und auch die Familie haben ihm mit viel Unterstützung die bestmögliche Vorbereitung zukommen lassen. Alles Gute noch für den letzten Feinschliff und dann wünschen wir vor allem „starke Nerven“ und auch das „richtige Quäntchen Glück“. Wir sind auf jeden Fall schon jetzt richtig stolz, denn Toni Zarl zeigt mit seiner Leistung schon jetzt für viele tolle Lehrlinge und HandwerkerInnen auf, was sie alles drauf haben und dass da junge Menschen am Werk sind, die ihre Zukunft mit Leistung in die Hand nehmen. Wir drücken auf jeden Fall die Daumen!

Die Daumen drückt übrigens auch der Obmann der Landjugend Niederösterreich – Harald Hochedlinger (links im Bild) – und wünscht dem Toni auch von den „Jungen“ alles GUTE!

 

Kommentar verfassen