Ardagger Stift: Bücherflohmarkt der NÖ. Senioren am 19.&20.9 >> Noch kann man auch Bücher abgeben.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die NÖ.Senioren aus Stift Ardagger laden am Samstag/Sonntag (19./20.9.) zum Bücherflohmarkt. Zahlreiche private Bücherregale haben sie schon „durchgestöbert“ und so sind jede Menge Kinderbücher, Romane, Kochbücher und auch Antiquariatsbestände für Leseratten und Bücherwürmer vorhanden. Wer aber auch noch Bücher zum Weitergeben hat, kann diese natürlich jederzeit noch vorbeibringen. Karl Weidinger, Rudi Enengel, Annemarie Göbl und auch die anderen Vorstandsmitglieder nehmen die Bücher gerne entgegen oder holen diese auch ab.

Und übrigens eine kleine Besonderheit: Auch alte Tonträger – Schallplatten und Kassetten bzw. auch CDs werden angeboten und gerne auch noch entgegen genommen.

So und jetzt am Samstag/Sonntag (19./20.9.) einfach Zeit nehmen und nach Stift Ardagger ins Pfarrheim kommen, um günstig Bücher einzukaufen. Der Reinerlös wird für einen guten Zweck gespendet.

Öffnungszeiten: Samstag, 19.9.; 13.00 bis 18.00 Uhr; Sonntag, 20.9.; 10.00 bis 15.00 Uhr

20150903_185423-1

 

20150903_185453-1

Kommentar verfassen