Mostviertel: Jobangebot – Arbeiten an der Schnittstelle zwischen Bürgern, Unternehmen und Gemeinden mit dem Ziel: „Kräfte für die Region zu bündeln“!

Die NÖ.Regional.GmbH bringt die Position eines/einer Regionalberater/in der Hauptregion Mostviertel zur Ausschreibung:

Seit 1. Jänner 2015 strukturiert die NÖ.Regional.GmbH ihre Dienstleistungsangebote im Bereich der Regionalentwicklung gemeinsam mit dem Land NÖ neu. Die bisherigen Unterstützungsangebote des Regionalmanagements Niederösterreich, der NÖ Dorf- und Stadterneuerung und der Kleinregionsbetreuung wurden in der NÖ.Regional.GmbH zusammengeführt. Die Dienstleistungen stehen damit den NÖ Gemeinden und Regionen sowie den Eigentümern der GmbH gebündelt zur Verfügung. Für die NÖ.Regional.GmbH wird ein Regionalberater /eine Regionalberaterin für die Hauptregion Mostviertel mit Bürostandort und Dienstort Öhling gesucht:

20150819_221259-1Ihre Hauptaufgaben:

Betreuung von Kleinregionen und deren Gemeinden – Die NÖ.Regional.GmbH versteht sich als Serviceeinrichtung für Gemeinden in allen Fragen der Regionalentwicklung. Der Regionalberater /die Regionalberaterin fungiert dabei als erster Ansprechpartner für allfällige Anfragen/Anliegen der BürgermeisterInnen und ist zugleich auch „Motor“ für die Umsetzung der Hauptregionsstrategie in den Kleinregionen und in den Gemeinden. Neben der reinen Informationsweitergabe entwickelt der Regionalberater /die Regionalberaterin gemeinsam mit den Gemeinden/Kleinregionen Projektideen und bereitet diese derart auf, dass sie einer Umsetzung zugeführt werden können.

Dem Regionalberater /der Regionalberaterin kommt eine zentrale Steuerungsfunktion zu, er/sie gibt in Abstimmung mit den Gemeinden Themenschwerpunkte vor und hält den roten Faden innerhalb einer Kleinregion. Dazu zählen auch das Abwickeln der in den zuständigen Kleinregionen aktiven Dorferneuerungs- bzw. Gemeinde-21 Aktionen.

Ihre Voraussetzungen

  • Staatsbürgerschaft eines Mitgliedsstaates der Europäischen Union
  • Bevorzugt Ausbildung im Bereich Gemeinde-/ Regionalentwicklung bzw. Regional-/Raumplanung
  • Idealerweise praktische Erfahrungen in den Bereichen der Kommunal- und Regionalentwicklung (aber nicht Voraussetzung)
  • Kenntnisse der Regionen, der Gemeinde- u. Regionalentwicklungsstrukturen, der Behördenorganisation und Förderlandschaft und wesentlicher Strategien/Programme und Organisationen im Feld der Gemeinde-/Regionalentwicklung in NÖ und speziell im Mostviertel
  • Moderations-, Management-, Kooperations- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Strukturiertes prozessuales Denken und Handeln
  • Belastbarkeit und Bereitschaft zur Arbeit außerhalb der üblichen Arbeitszeiten und zu Reisetätigkeiten

Funktion und Fristen

Die unbefristete Position ist eine Vollzeitfunktion mit ehestmöglichem Dienstantritt.

Gehalt: VB € 2.000 Brutto.

Sollten Sie diesem Anforderungsprofil entsprechen, sind Sie eingeladen Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Lichtbild, Zeugnisse sowie Tätigkeitsnachweise & Referenzen) samt Darlegung der Gründe, die Sie für die Ausübung der ausgeschriebenen Funktion befähigen, bis längstens 27. November 2015 ausschließlich per Mail an Herrn Büroleiter Mag. Johannes Wischenbart, NÖ.Regional.GmbH, Mostviertelplatz 1, 3362 Öhling, zu richten. Termine für Auswahlhearings sind in der KW 49 geplant.

Für Fragen steht Ihnen Herr Mag. Johannes Wischenbart zur Verfügung.

Email: johannes.wischenbart@noeregional.at, Tel: 0676 / 88 591 211

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.