Ardagger: 2015 – Nächtigungsanstieg um weitere 12%. In den letzten 25 Jahren Nächtigungen auf 14.750 verdoppelt!

Nächtigungen2016Mit 14.748 Nächtigungen blicken wir auf ein „Allzeithoch“ der Gästenächtigungen im Jahr 2015 in unserer Gemeinde zurück. Gleich um 12% ist der Wert zwischen 2014 und 2015 nochmals angestiegen. Im 25 Jahresrückblick war es überhaupt eine Verdoppelung, die den langfristigen Erfolg des Tourismus in der Gemeinde deutlich aufzeigt. Nächtigungskaiser 2015 ist, so wie schon im Vorjahr, der Betrieb von Hermann Froschauer an der Greiner Donaubrücke, gefolgt vom Landhaus Stift Ardagger, dem Gasthaus Schatzkastl Ardagger MArkt, dem Gasthof Alpenblick am Kollmitzberg und dem Schiffsmeisterhaus – wiederum in Ardagger Markt. Gratulation zu diesen exzellenten Zahlen, die natürlich auch viel Einsatz und Qualität im Gästemanagement erfordern. Wir sind auf jeden Fall enorm stolz auf diese exzellente Leistung unserer Beherbergungsbetriebe. Hut ab!
Nächtigungen2016-1

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Hermann Froschauer (links) – auch 2015 wieder „Nächtigungskaiser“ mit den meisten Gästeankünften.

Kommentar verfassen