Stephanshart: ÖKB hielt Jahreshauptversammlung. Der Verein ist auch Motor im Ortsleben.

ÖKB-alle2016

Auf ein ereignisreiches Jahr konnte der Kameradschaftsbund Stephanshart bei der Jahreshauptversammlung am 14.2.2016 zurückblicken: Der große Heurige in Hundertleiten im Sommer, die Blutspendeaktion im Jänner oder der Maskenball im Februar gehen auf das Aktivitätskonto der „Kameradschaft“. Und neben den Beiträgen zum Orts- und Gesellschaftsleben in Stephanshart sind die Kameraden natürlich auch bei ihren Ausrückungen zu Allerheiligen, Fronleichnam oder bei der Kriegsgräberfürsorge aktiv. Im Rückblick auf 2015 durfte abschließend das große Hauptbezirkstreffen nicht fehlen. Es war ein riesen Erfolg und trug auch ganz besonders mit dem Reinerlös zu Pfarrgheimneubau bei, lobte Obmann August Hüdl und bedankte sich auch bei den Partnern von Pfarre und Musikkapelle für die Hilfe.

Die Jahreshauptversammlung wurde auch diesmal wieder traditionell mit einer Messe begonnen, die von der Trachtenmusikkapelle bestens umrahmt war und fand dann im Gh. Moser in Stephanshart statt.

https://www.facebook.com/johannes.pressl/videos/10205695983100775/?l=5784881599052766291

ÖKB2016-EhrungRuthnerÖKB2016-PokalHaanMatthias

20160214_092857-1

Die Liste aller Auszeichnungen, die bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Kameradschaftsbundes überreicht wurden:

  • Das Reservisten-Ehrenschild >> Johann Wagner
  • Die Verdienstmedaille (VM) des OV in Silber >> Bgm. DI Johannes Pressl und Andreas Schauer
  • Die VM des OV in Gold >> Anton Wagner
  • Die VM des Landesverbandes (LV) in Silber >> Manfred Bierbaumer
  • Die VM des LV in Gold >> Rudolf Bachleitenr
  • Landesverdienstkreuz in Silber >> Johann Ruthner
  • Landesverdienstkreuz in Gold >> Johann Brachner
  • Ehrenbrosche in Gold >> Maria Mayrhofer
  • Ehrenkreuz vom Schwarzen Kreuz >> Andreas Saphir

 

Kommentar verfassen