Mostviertel: Schatzkammer Sonntagberg wird ab 22.Mai einen Blick in die jahrhunderte alte Tradition des Pilgerns geben.

20160311_151348-1
Kuratorium Sonntagberg mit Landeshauptmann-Stellvertreter Mag. Wolfgang Sobotka, Abt. Petrus Pilsinger u.v.a. Unterstützern!

Bei einem Lokalaugenschein konnten wir uns im Rahmen der jüngsten Beiratssitzung zur Renovierung der Basilika Sonntagberg ein Bild vom Fortschritt der Restaurierungsarbeiten in der Schatzkammer machen. „Da geht was weiter“ und es sind vor allem hoch interessante Stücke, die ab 22. Mai in der dann „neuen“ Schatzkammer zu sehen sein werden: Votivbilder, Gaben anlässlich von Heilungen oder dem glimpflichen Ausgang von Unfällen …. „Auf jeden Fall eine Reise in eine intensive Zeit des Walfahrens, Pilgerns und der christlichen Danksagung am Sonntagberg – dem Mostviertelwahrzeichen. 20160311_152029-1 20160311_152312-1

Kommentar verfassen