Ardagger: Am 21.März startet der Zubau der neuen Kleinstkindbetreuung. Zu Schulbeginn im September soll alles fertig sein!

Schulzubau.1
Hier wird der Zubau angebaut. Er wird ziemlich tief eingegraben und in der Zukunft die Möglichkeit bieten, dass durch spätere Aufstockung ein weiterer Ausbau der Schule im Bedarfsfall möglich ist. Wie der Zubau dann von vorne ausschauen wird, wird in 5 Monaten real sichtbar sein!

20160309_140038-1Gemeinsam mit unserem Schulausschussobmann GR Herbert Gruber, VS-Direktorin Katharina Lechner und BM Leopold Teufel konnte ich letzte Woche den Bauzeitplan für das Projekt Kleinstkindbetreuung bei der Volksschule Ardagger fixieren. Bereits am 21. März soll´s mit dem Bau losgehen und dann werden die Gewerke fast „minutiös“ ineinandergreifen. Denn schließlich soll die € 1,6 Mio. Investition (inkl. Sanierung der gesamten Volksschule und Umstellung der Heizung) in nur 5 Monaten bis zum Schulbeginn im Herbst 2016 umgesetzt werden. Das braucht natürlich viel Verständnis der Lehrerinnen, Eltern, Schüler und unserer Gemeindemitarbeiter. Herzlichen Dank schon jetzt für die Mithilfe und das aktive Mitgestalten der neuen Einrichtung durch alle!20160311_110247-1 20160311_114424-1

Kommentar verfassen