Ardagger: Team Umtauschbasar fördert Fußballfans und Leseratten in unserer Volksschule und für alle die Gesundheit..

Das Team des Umtauschbasares in unserer Gemeinde hat den Reinerlös des Frühjahrsbasars der Volksschule Ardagger gewidmet. Die Fußballfans sind über einen neuebn Wuzzler glücklich und üben schon für die Europameisterschaft. Und die Leseratten sind auch voll auf ihre Rechnung gekommen: Neue spannende Bücher für die Schulbibliothek wurden finanziert. Und letztlich wird auch noch das Projekt Schuläpfel gefördert. Insgesamt wurden bei allen 3 Projekten zusammen  über  … Ardagger: Team Umtauschbasar fördert Fußballfans und Leseratten in unserer Volksschule und für alle die Gesundheit.. weiterlesen

Kollmitzberg und Stephanshart: Bauernbund schaut auf „beste Qualität“ und „gschmackige Lebensmittel“.

Mit grünen Aktionsplakaten, die in den letzten Tagen überall ins Auge fallen, hat die Bauernschaft auch in unserer Gemeinde eine Aktion gesetzt, um auf den Wert der Lebensmittel, die sie herstellen, hinzuweisen. „Beste Qualität“ wird auf dutzenden Höfen erzeugt und die Bauern garantieren: „Da schau´n wir auch in Zukunft drauf!“. Überreicht wurden die Aktionsplakate kürzlich symbolisch in Kollmitzberg beim Mostheurigen des Bauernbundes und in Stephanshart … Kollmitzberg und Stephanshart: Bauernbund schaut auf „beste Qualität“ und „gschmackige Lebensmittel“. weiterlesen

Ardagger: Rotraud Perner motiviert zu „Wertschätzung und Selbstachtung“ für eine bessere persönlichen Gesundheit.

Die Erfolgsautorin Prof. Dr. Rotraud Perner war kürzlich auf Einladung der gesunden Gemeinde Ardagger am Kollmitzberg zu Gast. Sie referierte über „Selbstpflege“ und hielt dabei ein Plädoyer für „Wertschätzung und Selbstachtung“.  Denn es sei enorm wichtig, nicht nur den Körper,  sondern auch Geist und Seele zu pflegen. „Viele Menschen sind gewohnt, immer zu funktionieren, erlauben sich und anderen keine Fehler, keine Pausen“, sagte Prof. Dr. Rotraud … Ardagger: Rotraud Perner motiviert zu „Wertschätzung und Selbstachtung“ für eine bessere persönlichen Gesundheit. weiterlesen

Ardagger Markt: Frühlingskonzert mit Ehrungen und „Paradeiser“ und vielen lustigen Anekdoten. Gratulation zu diesem „genussvollen“ Abend!

Mit einer „Paradeiserpflanze“ bedankte sich Mag. Eva Moser bei Kapellmeister Gottfried Marksteiner für die Einladung, auch das heurige Frühlingskonzert zu begleiten. Und sie hat das – so wie mit diesem „Geschenk“ wieder bestens und voller Schwung und Witz gemacht! Das Frühlingskonzert war aber auch die Gelegenheit, verdienstvolle Mitglieder des Musikvereines zu ehren. Ein besonderes DANKESCHÖN gab´s von Bezirksobmann-Stv. Hans Meisinger für Michaela Dober – und … Ardagger Markt: Frühlingskonzert mit Ehrungen und „Paradeiser“ und vielen lustigen Anekdoten. Gratulation zu diesem „genussvollen“ Abend! weiterlesen

Ardagger: Ergebnis der Bundespräsidentenwahl in der Gemeinde: Hofer vor Khol, Griss und Van der Bellen.

Die Bundespräsidentenwahl in der Gemeinde Ardagger ergibt nach dem ersten Wahldurchgang folgendes Ergebnis. Ing. Norbert Hofer liegt deutlich vor Dr. Andreas Khol. An dritter Stelle Dr. Irmgard Griss. Auf den weiteren Plätzen Dr. Van der Bellen, Rudolf Hundstorfer und Ing. Richard Luger. 2.058 Wählerinnen und Wähler haben bei uns „gültig“ gewählt. Die Wahlbeteiligung lag deutlich über 80%, da ja die Briefwähler in dieser Auszählung noch … Ardagger: Ergebnis der Bundespräsidentenwahl in der Gemeinde: Hofer vor Khol, Griss und Van der Bellen. weiterlesen

Stephanshart: 11 Kinder bei der Erstkommunion. ABC Fotodesign hat tolle Bilder geknipst.

11 Kinder waren heute bei der ersten hl. Kommunion in Stephanshart. Es war ein wunderbares Fest bei dem natürlich die Verwandten aber auch viele Stephansharterinnen und Stephansharter auf den Beinen waren und am Glück der Kleinen Anteil nahmen. Zur Vorbereitung haben wieder ganz ganz viele Menschen beigetragen und auch denen gilt größter DANK. Erste Bilder vom Fest gibt´s hier und noch mehr auf der Facebook … Stephanshart: 11 Kinder bei der Erstkommunion. ABC Fotodesign hat tolle Bilder geknipst. weiterlesen

Donau-Ybbsfeld: Auf dem Weg zur familienfreundlichen Kleinregion!

Mit Beschluss der Bürgermeisterrunde in der Kleinregion Donau-Ybbsfeld, machen sich die SozialkoordinatorInnen der 7 Mitgliedsgemeinden ab sofort auf den Weg zur „familienfreundlichen Kleinregion“. Entstanden ist das Projekt aus einer Initiative der Gemeinde St.Georgen/Ybbsfeld. Karin Ebner – die Sozialsprecherin der Kleinregion –  hat das vorangetrieben: „Unsere Idee war es, in der gesamten Kleinregion die Freiwilligen und sozial Engagierten zu vernetzen und wir sind dann über Umwege … Donau-Ybbsfeld: Auf dem Weg zur familienfreundlichen Kleinregion! weiterlesen

Ardagger-EU: Beitrag zur Neuausrichtung der EU Naturschutzrichtlinien. Mahnung zur Partnerschaft!

Jetzt werden die EU Naturschutzrichtlinien evaluiert. Anlass, um auch Praxiserfahrungen einzubringen. Auf Einladung des Umweltdachverbandes konnte ich am 20.4. im Haus der EU in Wien einen Beitrag aus unserer Gemeinde Ardagger zur Neugestaltung der Richtlinien einbringen. Es war eine kontreverse aber letztlich auch konstruktive Diskussion. Und ich glaube, es wurde auch in Wien verstanden, dass es neben vielen „Naturschutzgütern“ in Naturgebieten auch „noch“ den Menschen … Ardagger-EU: Beitrag zur Neuausrichtung der EU Naturschutzrichtlinien. Mahnung zur Partnerschaft! weiterlesen

Ardagger Markt: Die Wohnmobile sind wieder da. Ein herzliches Willkommen unseren Gästen!

Herzlich willkommen heißen wir seit kurzem wieder zahlreiche Wohnmobilgäste in Ardagger Markt. Aus unterschiedlichsten Nationen kommen sie und schätzen den Stellplatz in Ardagger, der unkompliziert für eine oder 2 Nächte Herberge ist. Die Gastronomiebetriebe und Nahversorger im Ort haben die Wohnmobilfahrer übrigens auch ins Herz geschlossen. „Denn sie sind nicht nur nett, sondern kaufen auch fleissig ein“ so der gemeinsame Tenor! Ardagger Markt: Die Wohnmobile sind wieder da. Ein herzliches Willkommen unseren Gästen! weiterlesen

Ardagger: Energie aktives Wohnen bietet „the house“ in der Sonnensiedlung Ardagger Markt.

Die Vision von Energieunabhängigkeit und Wohlfühlwohnen bieten die Firmen GAP Solutions und UNO Wohnen auf 2 Parzellen in der Sonnensiedlung Ardagger Markt an. Ökologisch hochwertiges Massivholz, eine spezielle Wabenkonstruktion bei der Fassade, Sonnenstrom vom Dach, „smarte“ Haustechnik, die sich den Bedürfnissen der Bewohner anpasst und das alles formschön und in einer der schönsten Aussichtslagen des Mostviertels über der Donauau bei Ardagger ……das wird in Form … Ardagger: Energie aktives Wohnen bietet „the house“ in der Sonnensiedlung Ardagger Markt. weiterlesen