Ardagger: Zum 1. Mai Bittgang von Stephanshart über Stift nach Kollmitzberg, Markt Ardagger und zurück.

20160430_063444-1Rund 35 Personen waren auch heuer wieder beim Bittgang von Stephanshart über Stift Ardagger auf den Kollmitzberg und über MArkt Ardagger wieder zurück – dabei. Die traditionelle Wallfahrt war zwar wegen des Zusammenfalls von Sonntag und 1. Mai auf den 30. April vorverlegt worden. Der Sinn: Mit Bitte, Gebet und Einkehr für Schutz vor Naturgefahren, reiche Ernte und auch sonstigen Beistand im Leben und bei Gefahren zu bitten, war der Gleiche wie eh und je. Vielleicht ist es für manche gelebtes Brauchtum, für die Teilnehmer war´s ein „gemeinsamer WEG, der Kraft und Energie gegeben hat“. 20160430_060857-1 20160430_062049-1  20160430_074709-1 20160430_075442 20160430_093600 20160430_111019-1

Kommentar verfassen