Ardagger-Stephanshart: Spannung bei unseren Landjugendgruppen. Sie machen ab 2.9. drei Tage lang beim diesjährigen Projektmarathon mit!

LJ_Projektmarathon_Stephanshart_08_Abschluss_1-Gruppe-a
Bereits 2008 machte die Stephansharter Landjugend zum ersten Mal beim Projektmarathon mit!

Alle beiden Landjugendgruppen aus unserer Gemeinde – die Landjugend Ardagger und die Landjugend Stephanshart – machen heuer beim Projektmarathon der NÖ.Landjugend mit. Das heißt, dass sie in jeweils nur 48 Stunden eine herausfordernde Aufgabe für ihren Ort und zum Nutzen für die Menschen erfüllen werden.

Was die Aufgabenstellung aber genau sein wird, das bleibt bis zur Auftragsvergabe am Abend des 2. September ein Geheimnis und damit vor allem für die Leitungen der Landjugenden umso spannender. Und die Leitungen tragen dann auch die größte Verantwortung, denn genau sie sind es, die ihre Mitglieder dann einteilen müssen und bis zum Sonntag mittag gemeinsam im Team für eine bestmögliche Erfüllung der Aufgabe sorgen müssen. Am Sonntag, den 5.September gibt es dann sowohl in Stephanshart als auch in Stift und Markt Ardagger ein Abschlussfest und eine Präsentation der Projekte für die Ortsbevölkerung.

Ich darf Sie schon jetzt herzlichst zu diesen Projektpräsentationen einladen und gleichzeitig bitten,  den Landjugendmitgliedern ihr Ohr zu leihen oder auch die eine oder andere Hilfestellung bei der Projekterfüllung zu gewähren.

Übrigens hat die Landjugend Stephanshart schon 4mal beim Projektmarathon mitgemacht und dafür landesweit schon „Gold“ geholt! Für die Landjugend Ardagger ist der Projektmarathon eine Premiere. Sie sind darauf aber schon bestens vorbereitet!

Also: Es wird spannend!!!

Mehr Infos auf www.projektmarathon.at 

 

Ein Gedanke zu “Ardagger-Stephanshart: Spannung bei unseren Landjugendgruppen. Sie machen ab 2.9. drei Tage lang beim diesjährigen Projektmarathon mit!

Kommentar verfassen