Ardagger Stift: Bücherflohmarkt in Stift Ardagger. Jetzt verstaubte Bücher abgeben und am 17./18.9. frischen Lesestoff abholen!

2015 388Der Seniorenbund Ardagger Stift veranstaltet am 17./18.9. im Pfarrheim wieder eine Bücherflohmarkt. Karl Weidinger, Rudi Enengel und Annemarie Göbl nehmen ab sofort die Bücher entgegen. Auch SChallplatten und CDs sind gerne gesehen. Am 17. und 18.9. wird dann alles in Stift Ardagger sortiert, gesäubert und „frisch“ zum Lesen und Hören wieder angeboten. Am Samstag von 13 – 18 Uhr und am Sonntag von 9 – 13 Uhr. Die Senioren freuen sich schon jetzt auf ihre Bücherspende und viele, die dann wieder Bücher einkaufen. Der Reinerlös kommt gemeinnützigen Zwecken im Ort zu Gute.

Weitere Infos tel. bei Rudi Enengel unter 0676/86175054; rudi.enengel@aon.at

Kommentar verfassen