Ardagger: Zusatzbus Ardagger-Amstetten in der Früh. Speziell für SchülerInnen aber auch für Pendler an Schultagen. Start am 19.9.!

zusatz-buslinie-ardagger-amstetten-schueler2016-1Ab 19.9. gibt es  – speziell für Schüler, die die Züge am Bahnknoten Amstetten rund um 07.00 in der Früh erreichen müssen – eine neue Busverbindung entlang der B119 ab Ardagger Markt bis Amstetten. Dieser Bus ergänzt die Linien, die seitens des Oberösterreichischen Verkehrsverbundes durch unsere Gemeinde von Grein nach Amstetten geführt werden. Die „Lücke“ im Busverkehr hat sich nach einer Fahrplanänderung der Oberösterreicher ergeben, die seit 1. August gilt (siehe dazu diese Info vom Juli 2016: http://wp.me/p2c3k2-2p8) Aufgrund von Erreichbarkeitslücken in der Früh, die mit dem Schulbeginn nun deutlich geworden sind, hat man sich gemeinsam zwischen VOR und OÖVV zu einer ergänzenden Linie entschlossen. Ich darf mich persönlich nach vielen Mails und Telefonaten ganz besonders bei Frau Mechtler vom Finanzministerium (Schülerfreifahrt), beim Team des VOR (Frau Konrad und Frau Stütz), beim OÖ. Verkehrsplanerteam rund um Herrn Haider und bei der Mobilitätszentrale Mostviertel (Frau Schildberger) herzlich für das Verständnis bedanken.

Aktuell noch offen ist, ob es auch einen Halt dieses Busses bei der Neuen Mittelschule geben wird. Das wurde bei den zuständigen Stellen schon erbeten, ist aber für die ersten Tage noch nicht gesichert.

Ergänzend zu diesem Zusatzbus gibt es aktuell unter www.vor.at bzw. http://www.ooevv.at/  alle Busverbindungen aus unserer Gemeinde nach Amstetten und Grein aufgelistet. Bitte nutzen Sie diese Busse sowohl im Schülerverkehr als auch für ihre persönlichen Arbeits- oder Privatfahrten. Diese Bussysteme sind nur in dieser Qualität und Dichte aufrecht erhaltbar, wenn sie sich letztlich auch rechnen und bei Fahrgastzählungen eine ausreichende Benutzung festgestellt wird.

Und abschließend noch eine Bitte: Sagen sie mir und dem Team am Gemeindeamt auch, wenn Linien optimaler gestaltbar sind oder es mancherorts Probleme gibt. Nicht alles ist lösbar. Aber nur wenn wir von den Problemen wissen, sind Lösungen überhaupt möglich.

Hier nochmals die aktuelle Fahrgastinfo zum Download: fahrgastinfo-ardagger_amstetten-sept-2016

bus-bild-ooevv

Kommentar verfassen