Ardagger: Glasfaserleerrohre jetzt auch im Betriebsgebiet. Die Datenautobahn soll hier noch im Herbst für die Betriebe Realität werden!

20160916_104132-1Bis in jeden Betrieb werden im Betriebsgebiet Nord in absehbarer Zeit die schnellen Glasfasern verlegt sein. Mit dem ersten Schritt – der Verlegung von Leerrohren – haben wir gerade begonnen. Im nächsten Schritt werden dann die Glasfasern eingeblasen und „beleuchtet“. Danach werden dann von Telekomanbietern  Internet- und Kommunikationsdienste an die Unternehmen angeboten.

Hier in diesem Video ist genauer beschrieben, warum Glasfaserleitungen soviel besser sind und für die Zukunft überall notwendig sein werden. Aktuell brauchen es zwar nur wenige, aber in Zukunft wird es essentieller Bestandteil von Haushalten und Unternehmen sein, beschreibt dieser Film:

 

 

Kommentar verfassen