Stephanshart: Schon 7 Familien vom E-Mobil Virus infiziert. Die Möglichkeiten sind einfach „elektrisch“!

e-flotte-stephanshart-1Die ersten e-mobil Besitzer aus Stephanshart nahmen kürzlich die Installation der neuen Stromtankstelle mit Gratis-e-mobil-Strom im Moar Haus zum Anlass, um sich zu einem „e-mobil Stammtisch“ zu treffen. Dabei wurde die Flotte der E-Autos präsentiert und auch fachlich einiges ausgetauscht, denn vom Elektro-Motorroller, über Elektro-Einsitzer, Hybridfahrzeuge bis zu reinen E-Mobilen in unterschiedlichsten Ausführungen reicht die Palette mittlerweile. Und die Möglichkeiten entwickeln sich laufend weiter und begeistern die Elektro Fans immer mehr. „Wer einmal vom Elektro-Virus erfasst ist, den lässt er nicht mehr los!“ konstatierten alle einhellig. Denn Elektromobilität ist umweltfreundlich, leise, komfortabel, PS -Stark, entwickelt sich laufend weiter und hat einfach Zukunft!!! Danke auf jeden fall allen „Vorreitern“, die schon jetzt umweltfreundlich unterwegs sind und zeigen, wie´s geht. Das ist eine tolle Initiative,die einfach „elektrisiert“!!!! e-flotte-stephanshart-2 e-flotte-stephanshart-3 e-flotte-stephanshart-4

Kommentar verfassen