Ardagger: VORSORGE ist wieder „aktiv“! 10 Teilnehmer werden die nächsten 6 Monate von einem interdisziplinären Gesundheitsteam auf ihrem Weg zu mehr Wohlbefinden begleitet. Alles Gute!

vorsorge-aktiv-2016-2017-1
Die TeilnehmerInnen und ein Teil des Gesundheitsteams am Start von „VORSORGE Aktiv 2016/17“

„6 Monate bewusst aktiv sein für die eigene Gesundheit“ – das haben sich 10 Teilnehmer aus unserer Gemeinde, die am Programm „VORSORGE AKTIV“ teilnehmen, vorgenommen.
Anfang Oktober wurde gestartet  und ein interdisziplinäres Team – bestehend aus ÄrztInnen, SportwissenschafterInnen und PhysiotherapeutInnen, ErnährungswissenschafterInnen und DiätologInnen bzw. Klinischen- GesundheitspsychologInnen unterstützt die Teilnehmer bei ihrem Ziel, mittel- und langfristig den Lebensstil zu ändern und somit mehr für Ihr Wohlbefinden zu tun.
Das Programm „Vorsorge Aktiv“ in Ardagger ist ein Kooperationsprojekt mit der „Initiative Tut Gut NÖ“, das in unserer Gemeinde von Anita Schuller geleitet wird.
Ein gesunder Lebensstil macht nicht nur mehr Wohlbefinden, sondern auch viel Freude und darum geht´s gemeinsam, denn auch der Erfahrungsaustausch der TeilnehmerInnen ist wichtig.
„Super, dass ihr die AKTIV Vorsorge in die Hand genommen habt.!“ Alles Gute für die nächsten 6 Monate wünscht das GESUNDE GEMEINDE TEAM. „Viel Freude , gutes Gelingen, und natürlich auch jede Menge Spass beim aktiven Vorsorgen!“

Hier mehr zu Initiative: https://www.noetutgut.at/content/projekte/vorsorge/vorsorgeaktiv/vorsorgeaktiv.php

Kommentar verfassen