Ardagger Stift: Karl Weidinger mit Annemarie Göbl und Rudolf Enengel wieder an der Spitze des Seniorenbundes.

20161202_182855-1Karl Weidinger aus Brachegg wurde heute als Obmann des Seniorenbundes Ardagger Stift wieder gewählt. Annemarie Göbl und Rudolf Enengel wurden als Stellvertreter bestätigt. Gemeinsam mit einem engagierten Vorstandsteam haben sie die letzten Jahre ein umfangreiches Ausflugs-, Veranstaltungs- und Aktivprogramm für die Mitglieder geboten. Und das soll auch in den kommenden Jahren so weiter gehen, legten sie sich die Latte für die Zukunft hoch. Und sie haben auch noch ein ganz großes Ziel. Für das Jahr 2018 soll gemeinsam mit Stephanshart, Ardagger Markt und Kollmitzberg eine Bewerbung für den Senioren-Landeswandertag erfolgen. Alles GUTE dem engagierten Team! 20161202_164527

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s