Stephanshart: Der Kinderferienspiel-Tenniskurs war heuer regelrecht „überlaufen“. Gleich 38 Kinder waren begeistert mit dabei.

(c) Kulturkreis, Kuterna

Bei der abschließenden Siegerehrung der Teilnehmer am Kinderferienspiel Tenniskurs in Stephanshart gab es nur lachende Gesichter! Denn Trainer Marek hatte nicht nur viel „Können“ vermittelt, sondern auch die Begeisterung in den größeren und kleineren Kindern für den Tennissport geweckt. Da sind schon einige auf den Spuren des Dominik Thiem unterwegs. Und der ist auch das ganz große Vorbild für die Kinder.

Danke an Alois Kuterna für die tolle Organisation und an den Kulturkreis Stephanshart mit Obmann Leo Dietl für die Veranstalterrolle. In der Gemeinde war dieser Tenniskurs wieder eines der spitzen Angebote beim heurigen Kinderferienspiel.

Kommentar verfassen