Reduziertes Wohnen. Ein Gewinn. Mikrohaus-Pionierin Simone Kamleitner will ihr Mini-Hauskonzept auch bei uns anbieten.

(c) http://www.meandme.at: Ab 30m2  bietet Simone Kamleitner ihre Mikrohäuser an. In Naturholz und mit viel Ressourcen- und Rohstoffschonung für den reduzierten Lebensstil!

Vor wenigen Tagen hatte ich einen spannenden Besprechungstermin am Gemeindeamt: Lebensraumgestalterin Simone Kamleitner aus Schleedorf in Oberösterreich war zu Besuch und stellte mir ihre Mikrohäuser vor. Sie sind für Menschen, die ihr Leben einfach reduzieren wollen, erzählte sie und hat mir auch ihre Erfahrungen mit ihrem eigenen Haus geschildert, das nur 30m2 groß ist. Jetzt bietet sie unter der Marke Me&Me MIKROHÄUSER zwischen 30 und 50m2 an. Singles fragen diese nach. Immer öfter hat sie aber auch Anfragen von älteren Menschen, denen das bisherige Haus zu groß ist aber die auch nicht in eine Wohnung ziehen wollen. Ein kleines Haus mit Garten für den Lebensabend ist da eine interessante Alternative, sagt sie.

Wir haben übrigens bei uns in der Gemeinde auch schon einige günstige Grundstücke gefunden, die sich gut für eine Minihaus-Bebauung eignen. Und da gäbe es sogar die Möglichkeit, gleich mehrere solcher Häuser zu errichten. Also ich bin gespannt, ob´s da tatsächlich Interesse und Bedarf gibt, denn irgendwie ist an der Sache echt was dran!

In den beiden Filmen kannst Du auch einen Blick in die kleinen Häuser werfen und Simone Kamleitner und  auch ihre Lebenseinstellung – passend zum Mikrohaus – kennenlernen!

Und hier kannst Du in Dein 40m2 Mikrohaus „virtuell“ hineinschauen:

http://applet.roomsketcher.com//3dwalk/view/?ctxt=rs_com&l=de&pid=2773500

(c) http://www.meandme.at: Das 50m2 Mikrohaus

2 Gedanken zu “Reduziertes Wohnen. Ein Gewinn. Mikrohaus-Pionierin Simone Kamleitner will ihr Mini-Hauskonzept auch bei uns anbieten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s