Ardagger: Behälterkapazität bei den neuen Müllsammelinseln wird optimiert. DANKE für die Hinweise der Bürger.

Das neue Müllsammelsystem wird laufend optimiert. Bei den Sammelstellen Donauwellenpark/HW Pumpwerk in Ardagger Markt, beim ehem. Gh. Hagler in Ardagger Stift und auch bei der Sammelstelle Stephanshart Richtung Barbarasiedlung wurde bereits nachgerüstet und die Behälterkapazität verstärkt, denn dort war innerhalb der letzten Abholzeiträume eine Überfüllung festgestellt worden. Auch beim Tennisplatz sollten noch mehr Behälter kommen, aber das dauert noch ein bissl. Aufgelassen wurde die neue Sammelstelle bei der Einfahrt zur ehemaligen Auinger Liegenschaft im Betriebsgebiet. Da waren kaum „Einwürfe“ feststellbar. DANKE schon jetzt allen, die uns in dieser ersten Phase, bis sich alles eingespielt hat, über den Füllstand immer am laufenden gehalten haben und DANKE auch an die Fahrer und das Team der Fa. Waizinger, die da auch kompetent und prompt auf Überfüllung mit Extraentleerungen reagiert haben. In den kommenden Monaten soll  es jetzt eben noch weitere „Optimierungen“ der Behälterstandorte geben, wobei auch Umstellungen von Behältern von schwachen Standorten zu stärker frequentierten Standorten erfolgen sollen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.