Stephanshart: Der Gemeindewandertag 2018 lockte bei Prachtwetter rund 1500 Gäste in die Donauau. DANKE dem Kulturkreis und allen Partnern für die perfekte Organisation!

Rund 1500 Gäste konnten wir heute in Stephanshart zum traditionellen Gemeindewandertag in Ardagger begrüßen. Jedes Jahr ist eine andere unserer 4 Katastralgemeinden Austragungsort und Stephanshart präsentierte sich dabei heute mit Prachtwetter. Bereits um 08.30 waren die ersten „Geher“ bei Start und Ziel und es dauerte für die Letzten, die dann nachmittags gestartet waren, bis 17.30 Uhr, um wieder zum Ausgangspunkt zurückzukommen.

Von Stephanshart führte die Route über Empfing durch die Au bis nach Leitzing hinauf. Von dort ging es ebenfalls durch die Donauau in die Voggenau und von dort wieder zurück nach Stephanshart. Die Wanderer wurden an den Labstellen bestens versorgt und sogar im Wald vor Leitzing von Waldfehn mit einem Schnapserl überrascht. Das Motto des Wandertages „Auf den Spuren der Aussiedler“ setzte der Kulturkreis Stephanshart mit hoch interessant gestalteten Infotafeln an den Orten der Absiedelung in Szene und sorgte so auch für viel Abwechslung und historisches Wissen entlang der Strecke. Die Route war übrigens malerisch und im herbstlichen Sonnenlicht richtig idyllisch.

Organisiert wurde der Wandertag vom Kulturkreis Stephanshart, der auch die Labestelle bei Start und Ziel im Moar Haus organisiert hat. Partner an den weiteren Labestellen entlang der Strecke waren die Jäger, die Volkspartei und der Musikverein Stephanshart. Herzlichen DANK an alle, die so perfekt für Speis und Trank und für einen wunderbaren Tag beim Gemeindewandertag gesorgt haben.

Hier findest Du einige Fotostrecken vom Gemeindewandertag und auch zahlreiche eigene Bilder und Videosequenzen. Viel Freude bei der Bildernachlese des Gemeindewandertages:

Pachtvolles Herbstwetter, eine idyllische Strecke durch das Gemeindegebiet von Stephanshart, vier perfekt organisierte…

Posted by Kulturkreis Stephanshart on Sunday, October 14, 2018

 

 

Ein Gedanke zu “Stephanshart: Der Gemeindewandertag 2018 lockte bei Prachtwetter rund 1500 Gäste in die Donauau. DANKE dem Kulturkreis und allen Partnern für die perfekte Organisation!

  1. Hallo Herr Pressl,
    vorbildliche Aktion. Es ist wichtig, dass sich immer wieder Leute finden, die solche Aktionen / Aktionstage auf die Beine stellen (Werbegemeinschaften, Gewerbevereine, Kulturvereine, Bürger-Initiativen etc.)). Leider ist diese Form des ehrenamtlichen Engagements selten geworden … umso schöner, wenn’s bei Ihnen anders ist. Und jemanden wie Sie, der akribisch berichtet braucht es freilich dann auch … gratuliere!
    Viele Grüße aus Franken
    Ihr Team Red. Printzipia

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.