Ardagger: Das Ergebnis der Landwirtschaftskammerwahl 2020 im Sprengel Ardagger.

Am 1. März 2020 fand in Niederösterreich auf Gemeindeebene die Landwirtschaftskammerwahl statt. Gewählt wurde einerseits die Mandatszusammensetzung in der Bezirksbauernkammer und andererseits die Mandatszusammensetzung in der Landeslandwirtschaftskammer.

Erstmals wurden die bisherigen 4 Sprengel Ardagger Markt, Ardagger Stift, Kollmitzberg und Stephanshart in einen gemeinsamen Sprengel mit 720 Wahlberechtigten zusammengefasst. Die Wahlbeteiligung war mit 54,17% (390 abgegebene Stimmen) um 1,92% geringer als vor 5 Jahren. Hier die neue Verteilung der Stimmenprozente im Wahlsprengel Ardagger und die Veränderungen zur letzten Wahl im Jahr 2015.

Danke an die Mitglieder der Wahlbehörde, die die ordnungsgemäße Abwicklung der Wahl ermöglicht haben und DANKE auch an alle 390 Landwirtinnen und Landwirte, die ihre Interessensvertretung mitbestimmt haben.

Bezirksbauernkammer – Ardagger 2020:

 

 

Landeslandwirtschaftskammer – Ardagger 2020:

 

Kommentar verfassen