Ardagger-Coronavirus: Aktuelle Lage 2.4.2020

(c) Stephan Spiegl

Sg. Gemeindebürgerinnen! Sg. Gemeindebürger!

Heute am 2. April 2020 sind es weiterhin 36 mit dem VIRUS Infizierte und davon wiederum 14 Gesundete Menschen in der Gemeinde Ardagger. Und wie an vielen Tagen in den letzten Wochen hat auch heute das Leben bei uns wieder größere und auch kleinere Geschichten der VERÄNDERUNG und der ANPASSUNG geschrieben.

Mundschutz: Während in großen Unternehmungen tlw. fieberhaft versucht wird, ausreichend Masken zu „ordern“ und auch unser Kaufmann vermutet, dass deswegen gestern bei ihm im Geschäft nicht viel los war, weil halt viele auch wegen dem „gratis“ Mundschutz zu den großen Märkten gefahren sind, haben zahlreiche Menschen in Ardagger schon zur Eigeninitiative gegriffen: NAh&FRISCH Kaufmann Franz Moser selbst hat seine Näh- und Stoffecke reaktiviert und heute auch schon Kunden aus den Nachbargemeinden mit bunten Stoffen, Bändern, Gummis und Zubehör versorgt. Und in den Wohnzimmern, Bastelstuben und Handwerksräumen wurde schon designt und genäht und es ist besonders bunter Mund- und Nasenschutz entstanden.

Auch für die individuelle Anfertigung von Mundschutzmasken haben sich bereits einige Personen gemeldet, die auch Dir gerne Deinen ganz individuellen Mundschutz anfertigen. Einfach hier reinschauen: >> KREATIV andere SCHÜTZEN

Wirtschaft: Bisher habe ich immer über Lebensmittelnahversorger geschrieben. Heute möchte ich unseren Elektrogerätehändler ELEKTRO Froschauer besonders hervorheben. Er hat gerade jetzt einen umfangreichen Onlineshop mit unendlich vielen Elektrogeräten und das Team berät sie auch gerne telefonisch oder online. Selbst wenn die Türen geschlossen sind, ist auch jetzt immer jemand für Sie da!

Und dann hat da auch Maria Hauer aus Hauersdorf noch eine Neuerung angekündigt (Gratulation übrigens noch nachträglich zum Nachwuchs!!!): Liebe Freunde! Da wir unseren Gastronomiebetrieb bis auf unbekannten Zeitpunkt geschlossen halten müssen, orientieren wir uns gerade neu. Wir möchten die Arbeitsplätze unserer Mitarbeiter sichern und unser Schweine- und Rindfleisch in unserem Hofladen anbieten. Da gibt´s jetzt neben Schweinsbraten, Gefülltes, Haussulz oder Geselchtem alles, was wir sonst im Heurigen angeboten haben, zum Mitnehmen! Weiters jetzt jeden Dienstag und Mittwoch frisches Fleisch vom🐮 Ennstaler Bergschecken Rind, vom🐷 Hausschwein, vom 🐑 Bergschaf-Lamm, vom 🐐 Ziegenkitz. Sowie frisches Brot und Gebäck 🍞🥖
Auf unserer Homepage ist alles drauf: 🤓 http://hauer-hof.at/abhof-verkauf/ und sonst ruft uns einfach an unter 0747265424.
Ab Montag, 6. April 2020 geht´s los: Unsere Öffnungszeiten sind🍐 Mo-Fr 9:00h-18:00h, Sa 9:00h-12:00h 🍎 G´sund bleib´m! 💪 mglG Maria Hauer samt Familie

Alle aktuell geöffnenten Nahversorger, die aktiven Gaifahrer, die AbHof Betriebe und auch die Onlineshops aus unserer Gemeinde findest Du speziell für Deinen OSTEREINKAUF hier zusammengefasst >> Betriebe geöffnet in Ardagger – bestens nah versorgt

UMWELT: Anders wird heuer auch die Flurreinigung ablaufen. Da gemeinschaftliche Aktionen nicht möglich sind, bitten wir heuer einfach alle Menschen, die in der Natur unterwegs sind, ein Wegstück, einen besonderen Platz oder einen Geländeteil individuell von Müll und Unrat zu befreien. Und damit alle Platzerl gereinigt werden und nichts übersehen wird oder nichts doppelt und dreifach gemacht wird, wird´s eine Karte geben, auf der Du Dich einträgst, wenn Du ein Stück übernimmst. Säcke gibt´s an folgenden Orten zum Entnehmen:

  • Ardagger Markt: Donauwellenpark
  • Ardagger Stift: Parkplatz beim Feuerwehrhaus
  • Kollmitzberg: Dorfstadl
  • Stephanshart: beim Moar-Haus

Handschuhe und ev. Warnweste bitte selbst mitnehmen. Einfach mit einem Stift den beidseitig von Müll befreiten Straßenbereich markieren (wer möchte bitte den Namen dazu schreiben). Photos vom Sammeln können gerne an mich od. Umwelt-GR Christian Zehethofer gesendet werden. Die Aktion läuft von Samstag, 4. April bis Donnerstag, 9. April!

 

 

 

OSTERFEST: Da sollten wir  über den kommenden PALMSONNTAG und OSTERN 2020 in Ardagger reden. Auch bei uns wird es keine öffentlichen Gottesdienste geben, keine Palmweihe, keine Osternachtsfeier, keine Speisenweihe und auch kein Zusammenkommen an den Stammtischen und vor der Kirche. Trotzdem soll auch heuer der Segen des Osterfestes in jedes Haus kommen. Und so haben wir gemeinsam Pfarre und Gemeinde eine Aktion OSTERNEST überlegt. Die Kirchenblattverteiler und Austräger der Pfarren werden Dir in der kommenden Woche in jeden Haushalt einen geweihten Palmzweig, eine Information mit Feiervorschlägen für das Osterfest zu Hause und einige Ostereier bringen. Zusätzlich wird Pfarrer Gruber in kleinstem Kreis die Liturgie auch an den Osterfeiertagen zelebrieren. Und von jedem Feiertag wird es dann einen 10 bis 15 minütigen Videomitschnitt geben, den wir Dir auch im Internet anbieten werden.

 

So, das waren jetzt einige Neuigkeiten vom 2.4.2020 und jetzt noch diese Hinweise und Infos in Kurzform:

  • Die ORF Sendung Aufgetischt im STRUDENGAU wird am Montag, den 13.4. um 18.05 in ORF 2 ihre Premiere haben. Auch aus Ardagger sind Beiträge dabei. Schon mal vormerken. Hier geht´s >> zum Hinweis des ORF auf die Sendung
  • In den letzten Tagen wurden über 500 Gemeindevertreter und Bürgermeister in ganz Österreich über die Krise und ihre Auswirkungen befragt. Hier liest Du, >> was sich die Gemeinden in der Krise wünschen
  • Und die Diskussion über den besseren Datenaustausch zwischen den Behörden über Betroffene in der Coronakrise geht jetzt in die Diskussion im Nationalrat. Auch Ardagger wurde dazu immer als Beispiel herangezogen, weil es eben bei uns sehr rasch sehr viele Krankheitsfälle und Quarantänen gab und wir viele Erfahrungen machten, wie´s für die Betroffenen noch besser ginge. >> dazu schreibt die NÖN
  • Abschließend für heute noch diese Video aus der häuslichen Backstube. Die Jungs sind wirklich fleissig aber es gehen ihnen halt soooooo die FREUNDE ab. Auch das wird wieder und bis dahin seid ihr dann echte MEISTERBÄCKER!!!! und könnte Euren Freunden zeigen, was ihr zuhause gelernt habt.

Ein Gedanke zu “Ardagger-Coronavirus: Aktuelle Lage 2.4.2020

Kommentar verfassen