Ardagger-Coronavirus: Aktuelle Lage 5.4.2020

(c) Roman Datzberger; Start der Schwäne an der Donau beim Schatzkastl am Sonntag in der Früh.

Sehr geehrte Gemeindebürgerinnen und Gemeindebürger!

Weiterhin 39 Infizierte und mittlerweile an die 20 wieder Gesundete zählten wir heute am Palmsonntag, den 5.4.2020. Natürlich hat uns auch heute die Krankheit bewegt, aber noch viel mehr die von der Regierung für Montag, den 6.4. angekündigten weiteren Entscheidungen über eine von Vielen erhoffte Lockerung der Maßnahmen. Denn es ist „zäh“ und auch wenn die Menschen hoch diszipiniert sind, so sind Ziele und klare Ansagen, an denen sich alle orientieren können, für die Menschen jetzt enorm wichtig!

Aber Klarheit zu schaffen, ist nie leicht. Und so habe ich heute erstmals eine Umfrage zusammengestellt, die zu einigen Fragen rund um die Coronakriese, zumindest ein gemeinsames Bild, wie die Menschen in Ardagger und Umgebung denken, erzeugen soll. Teilnehmen kann jede/r, die/der diesen Blog liest. Die Ergebnisse werde ich dann in einer Woche auch hier wieder für alle einsehbar weitergeben. >> Hier geht´s zur Umfrage. Bitte mach mit!

Sonst war heute natürlich PALMSONNTAG! Und während dieser Tag normalerweise durch PALMWEIHEN, durch Zusammenkommen im Ort und durch Verwandtschaftsbesuche geprägt ist, war es heute „nur“ eine Messe mit 5 Menschen, die unsere Pfarrer gefeiert hat. Damit das Gemeinschaftserlebnis doch einigermaßen da war, habe ich Teile der Feier auf Video festgehalten. >> Hier geht´s zum Video Palmweihe

Was sich sonst noch getan hat oder wozu mir Bilder geschickt wurden, das darf ich hier in Kurzform wiedergeben:

  • Die vielen Palmzweige für die Osternestaktion wurden auch angeliefert. Insgesamt werden ab heute beginnend an 1300 Haushalte Osternester mit Eiern, einem Palmzweig und einer Osterbotschaft verteilt. Die ersten sind schon in den Häusern angekommen und wenn Du mir ein Bild vom Nest und vielleicht sogar von den Überbringern schickst, dann veröffentliche ich es hier sehr gerne.
  • Roman Datzberger aus Kollmitzberg hat am Palmsonntag morgen diese Entenflugshow an der Donau beim Schatzkastl geknipst.
  • Ein neues Lied hat die Stifta Tanzlmusi digital aufgenommen. #beziehungskistl titelt es und >> hier kannst Du es anschauen!
  • Neuerdings sprechen Psychologen nicht mehr von „social distancing“ sondern von „physical distancing“ – Die Bewohner von Lichtenmorgen in Stephanshart haben heute auch den Unterschied praktisch gemacht, wie man auf diesem Bild sieht. Physical distancing ist Abstand halten, während die „soziale Nähe“ trotzdem gewahrt bleibt. So funktioniert „Nachbarschaft“!
  • Die Flurreinigung wurde heute sogar am Sonntag fortgesetzt und dazu gibt´s die >> aktuellen Bilder hier. Danke! ganz großartig, wie das aktuell funktioniert!!!! Vom Autoreifen bis zu jeder Menge RedBull Dosen wurde da heute wieder einiges aus dem „Verkehr“ gezogen!
  • Und auf mein gestriges Bild vom Fasan hat mir Alfred Starzer aus Kollmitz/Paulberg heute ein Bild vom Rehbock geschickt, der bis nahe ans Haus herankommt. Er fühlt sich hier einfach sicher
  • Und last but not least 3 Bild- und Spruchbotschaften zum Schmunzeln. DANKE an die Übermittler!
    Von Resi Neuheimer: Von Martin Kremslehner: Von Rudi Enengl:

2 Gedanken zu “Ardagger-Coronavirus: Aktuelle Lage 5.4.2020

Kommentar verfassen