In eigener Sache: Die Fortsetzung der Ardagger CORONA-Berichte als FRÜHSTÜCKS-News.

Liebe Blog-Leserinnen und Blog-Leser!
Zu den täglichen Coronaberichten der letzten Wochen habe ich zahlreiche – durchaus positive – Rückmeldungen bekommen. Dadurch hat sich eine schon länger „schwelende“ Idee verfestigt:

ARDAGGER-FRÜHSTÜCKSNEWS

  • Was soll das sein?
    • Ein (fast) täglicher Blogbeitrag, der zumindest werktags ab 06.30 (vielleicht auch mal 07.00) hier online stehen soll
  • Was ist der Inhalt?
    • ein Ausblick auf die Themen und Ereignisse des Tages
    • ein Überblick über generell gerade aktuelle Themen in der Gemeinde
    • ein Rückblick auf wichtige Ereignisse oder auch einfach nur „Geschichten“ des vorangegangenen Tages
    • der Hinweis auf Services und Infos, die für Dich gerade wichtig sein könnten
  • Wen soll ARDAGGER-FRÜHSTÜCKSNEWS erreichen?
    • Interessierte Bürgerinnen und Bürger aus der Gemeinde
    • Menschen, die sich für unsere Gemeinde und unser Zusammenleben interessieren
  • Was ist das Ziel?
    • Möglichst alle, die das wollen, an den Themen der Gemeinde zu beteiligen – vielleicht ein bischen auch am „Klatsch und Tratsch“ (sofern man sowas halt schreiben kann ;-))
    • Sichtweisen auszutauschen, Meinungen zu erfragen und auch auf diesem virtuellen Weg „Beteiligung“ zu schaffen

ARDAGGER-FRÜHSTÜCKSNEWS sind neu. Und gerade wenn etwas neu ist und es dazu noch wenig Erfahrungen gibt, dann muss es sich erstmal entwickeln und weiterentwickeln. Natürlich brauchen ARDAGGER-FRÜHSTÜCKSNEWS am Ende auch LESER und Interessenten und natürlich werden diese NEWS nur dann lebendig, vielfältig, kreativ und umfangreich sein, wenn sich auch viele Menschen mit Beiträgen (Bilder, Texte, Meinungen, Videos usw.) daran beteiligendarum bitte ich DICH auch schon jetzt!!!

ARDAGGER-FRÜHSTÜCKSNEWS sind aber auch anders als die bisherigen CORONA-Berichte. Denn die Themen werden vielfältiger sein und vielleicht werden auch Themen dabei sein, die mehr Diskussion auslösen……; Wobei es mein Ziel ist, hier bei ARDAGGER FRÜHSTÜCKSNEWS immer an den Fakten zu bleiben, Inhalte zu liefern und die Meinungsbildung jedem einzelnen dann ausserhalb dieses BLOGS zu ermöglichen und zu überlassen. Und immer wieder sollten „ARDAGGER FRÜHSTÜCKSNEWS“ auch mit einem „Augenzwinkern“ Dinge aufnehmen, die ein bisschen lustig sind, beleben und einfach ein gutes Gefühl für den Tag geben. Diese positive Grundlinie ist mir wichtig!!!

ARDAGGER-FRÜHSTÜCKSNEWS sind „persönlich“. Das muss voran auch klar gesagt werden, auch wenn die Themen hier ARDAGGER und unser Zusammenleben in der Gemeinde betreffen werden. ARDAGGER-FRÜHSTÜCKSNEWS entspringen deshalb genauso wie auch die bisherigen CORONA Informationen meinem persönlichen Amtsverständnis als Bürgermeister, das auch die persönliche Kommunikation mit den sozialen Medien und eben hier mit diesem BLOG umfasst.

Losgehen soll´s schon am Montag, den 4.5.2020. Und damit vielleicht noch ein Hinweis zur Handhabung dieses BLOGS und vor allem, wenn Du ARDAGGER FRÜHSTÜCKSNEWS und auch alle anderen BLOGBEITRÄGE von hannespressl.blog jedes mal direkt per MAIL bekommen möchstest: Dann kannst Du auf der Startseite von hannespressl.blog einfach rechts in der Spalte unter „Blog per e-mail folgen“ Deine Mailadresse eingeben und Du bekommst bei jeder neuen Nachricht eine Mail zugeschickt.

 

Damit hab ich nur noch eine Bitte um Verständnis: Grundsätzlich sind die Frühstücksnews an Wochentagen täglich und an Samstagen, Sonn- und Feiertagen nach Bedarf geplant. Wenn es an einem Tag aber einmal keine Ausgabe geben sollte, dann werden die Infos in den kommenden Tagen nachgeholt!

Kommentar verfassen