Ardagger – Frühstücksnews – Mittwoch, 15.7.2020

Sehr geehrte Gemeindebürgerin! Sehr geehrter Gemeindebürger!

Gestern, am Dienstag, den 14.7.2020 war Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister zu Gast in Ardagger. Diesmal aber nicht in ihrer Rolle als Schul- und Soziallandesrätin, wo sie ja die Entstehung unserer neuen Tagesbetreuungsstätte für behinderte Menschen auch sehr unterstützt und mit ermöglicht hat, sondern als designierte ÖAAB Obfrau in Niederösterreich auf Sommertour. Und da stand u.a. das Mostbirnhaus in Stift Ardagger als Ausflugsziel auf ihrer Besuchsliste. Neben einer kurzen Presseinformation über neue Herausforderungen in der Arbeitswelt nach Corona war da auch Gelegenheit zum Einkaufen und zur Besichtigung des wunderschönen Gartens. Danke für den Besuch!

Und während beim sommerlich schönen Wetter viele auf Urlaub sind, geht auch bei den Gemeindebaustellen jetzt einiges weiter. In Ardagger Markt hat die Neugestaltung der Marktstraße den Bereich vorm Gh. Stöger und vor dem Gemeindeamt erreicht. Bitte um Verständnis, wenn hier immer wieder vorübergehend gesperrt ist und keine Durchfahrt gegeben ist. Die Zufahrt von beiden Seiten ist aber jederzeit möglich und bitte nutzen Sie trotzdem die Einkaufs- und Einkehrmöglichkeiten bei den Wirtschafts- und Gastronomiebetrieben in diesem Bereich. DANKE auch an die Anrainer für´s Verständnis für die Baustelle in diesem Bereich!

Die Glasfaserbaustelle hat inzwischen Albersberg und den Bereich rund um die Landmaschinentechnik Christoph Heindl erreicht. In den nächsten Tagen und Wochen geht´s weiter rauf bis zur Fa. Lagler und dann weiter bis nach Leitzing. Die Leitungen werden zwischendurch immer wieder eingemessen und dokumentiert, so dass sie auch jederzeit wieder auffindbar sind.

Die digitale Kommunikation der Zukunft ist aber nicht nur direkt vor Ort ein Thema, sondern auch auf Bundesebene. Heute, am Mittwoch, den 15.7. laden die großen Mobilfunkunternehmen Österreichs gemeinsam mit BM Elisabeth Köstinger zu einer Video-Diskussion über die Entwicklungen am Mobilfunksektor und da ist natürlich der nächste Technologiesprung mit „5G“ ein Thema, das auch Gemeindebund-Generalsekretär Dr. Walter Leiss mitdiskutiert. Die Online-Konferenz ist „offen“ und man kann sich sicherlich noch anmelden. >> Für Kurzentschlossene bitte hier!

Zurück zur Gemeinde und zum Vereinswesen: Über 40 Vereine weist unsere Gemeinde auf. Sie prägen normalweise das Veranstaltungs- und Kulturgeschen. Sie waren aber in den letzten Wochen und Monaten in ihren Aktivitäten enorm eingeschränkt. Umgekehrt wiederum hat bei einigen Vereinsfunktionären „Corona“ aber auch dazu geführt, über die Aktivitäten nachzudenken und auch im Freiwilligenwesen in unserer Gemeinde wird jetzt einiges hinterfragt. Während die einen zum Beispiel gerne schon wieder größere Feste veranstalten würden, sind andere über die erzwungene Pause durchaus froh und genießen, dass einige Zeit nichts stattfindet und denken auch über andere – zumeist kleinere Fest- und Veranstaltungsformate nach. Auch der Wegfall des im Gruppendruck eines Vereines manchmal entstehenden „Zwanges“ zum Helfen ist manchen „nicht unsympathisch“. Für Montag, den 20.7. um 19.30 Uhr habe ich ins Gh. Kremslehner nach Stephanshart zum „Vereinsstammtisch“ geladen. Es geht neben Informationen über die Vereinsunterstützungen der Bundesregierung auch darum, die Stimmungslage aufzunehmen und gemeinsam ein Bild der zukünftigen Veranstaltungen und Aktivitäten der Vereine zu „entwerfen“. Wenn Du als Vereinsfunktinär oder auch als Bürger eine Meinung dazu hast, dann freue ich mich sehr, wenn Du die 3 nachfolgenden Fragen beantwortest:

Wie geht´s Dir als Vereinsmitglied oder Funktionär in der Coronapause?
35 answers
AbstimmenErgebnisse

Wie soll´s mit den Vereinsaktivitäten weitergehen?
32 answers
AbstimmenErgebnisse

Wie wird´s überhaupt bei den Vereinen mit Corona weitergehen?
31 answers
AbstimmenErgebnisse

Abschließend noch eine Information über die Brückensperre der Donaubrücke Wallsee. An diesem Wochenende findet auch der Thriatlon in Wallsee statt.

Alles GUTE für diesen Mittwoch, den 15.7.2020. Viel Erfolg und einen schönen TAG!

Kommentar verfassen