1. Adventsonntag in Ardagger: Angebote für Stille und Besinnung und wie auch zu Deinen Kindern der NIKOLAUS kommt!

Sehr geehrte Gemeindebürgerinnen! Sehr geehrte Gemeindebürger!

Zum Adventbeginn in unserer Gemeinde darf ich Dir einige Hinweise geben:

  • Der NIKOLAUS kommt jetzt FIX überall in unserer Gemeinde zu den Kindern. Nachstehend findest Du die Auschreibungen für alle 4 Katastralgemeinden. Bitte beachte die Termine, wann der NIKO kommt und ruf direkt bei den angegebenen Telefonnummern an, wenn der Nikolaus auch zu Dir und Deinen Kindern kommen soll! Die entsprechenden Flugblätter findest DU unten in diesem Bericht.
  • Am Sonntag, 29.11.; 1. Adventsonntag wird die hl. Messe um 08.00 in der früh wieder per livestream übertragen. Diesmal kommt sie aus der Pfarrkirche Stift Ardagger und wird von Pfarrer Mag. Gerhard Gruber zelebriert. Du kannst bei der Messe unter >> https://www.facebook.com/ardagger online dabei sein oder sie auch hier nachträglich anschauen!
  • Für die Kinder hat die Jungschar eine Adventzeitung zum 1. Adventsonntag herausgegeben. Du findest darin Bastelanleitungen genauso, wie Liedtexte und Spielanleitungen aber auch Besinnliches! DANKE besonders an die Jungschar und den Familienliturgiekreis in Stephanshart für die Ausarbeitung. >> Hier geht´s  zur  KINDER >> Weihnachtszeitung – 1.Advent
  • Mit der Aktion „Trotzdem nah“ setzen unsere 4 Pfarren ein Zeichen gegen den ABSTAND, den das Coronavirus in den letzten Monaten mit sich gebracht hat. Alle 4 Kirchen laden Dich stets zum Besuch in aller Stille ein und in den „TROTZDEM nah Sackerln“ findest Du zahlreiche Unterlagen für Deine Adventbesinnung und Deine ADVENTRITUALE zu Hause. Schau vorbei in der Kirche und Du wirst sie gleich sehen – die Sackerl:
  • SCHRITTE der Hoffnung in den Kirchen unserer 4 Pfarren. Geh in der Kirche diese „Schritte der Hoffnung“. Du wirst gleich beim Eingang entsprechende Hinweise erhalten!

DANKE nochmals an alle, die die NIKOLAUSBESUCHE heuer organisiert haben. Bitte nutze dieses Angebot in allen 4 Katastralgemeinden auch ganz bewusst:

KOLLMITZBERG

STEPHANSHART

MARKT

STIFT

Kommentar verfassen