Ardagger – Frühstücksnews – Mittwoch, 2.12.2020

Sehr geehrte Gemeindebürgerin! Sehr geehrter Gemeindebürger!

Was tut sich aktuell gerade in der Gemeinde? Ein kurzer Überblick in Stichworten:

  • In Ardagger Markt wird die Baustelle Marktstraße mit der Verfüllung der Rabatte für die Bepflanzung jetzt abgeschlossen. In einem nächsten Schritt folgen dann die Gespräche mit den Anrainern über die Art und Weise der Bepflanzung und da dürfen wir dann den Bewohnern einige Pflanzvorschläge unterbreiten!
  • Die Baustelle Glasfaser in der Siedlung Holzhausen am Kollmitzberg läuft. Das kalte Wetter erschwert zwar die Leitungsverlegung, aber dafür werden andere Nebenarbeiten dazu vorgezogen.
  • Mit Kundeneinblasarbeiten auf der Glasfaserstrecke Ardagger Stift über den Kollmitzberg bis Tiefenbach wird jetzt fix am Mittwoch, den 9.12.2020 begonnen. Vorgesehen ist die Arbeit mit Anspleissen von Tiefenbach beginnend retour bis Ardagger! Bitte dafür OTO Dose am Gemeindeamt abholen und gemeinsam mit dem HAK fertig montieren. Nach Abschluss der Einblasarbeiten kann auch in diesen Bereichen rasch „aktiviert“ werden.

  • Die weiteren Anbieterfirmen neben der A1 Telekom am Glasfasernetz sind auch mit den Vorbereitungsarbeiten in den Verbindungsstellen schon sehr weit. Nach einer gestrigen finalen Abstimmungsrunde ist absehbar, dass es sich bei den meisten noch bis Weihnachten ausgehen könnte, auch unterm Weihnachtsbaum einen aktiven Glasfaseranschluss hinzubringen. MAGENTA, COMTEAM und COSYS haben ihre Angebote ja auch bereits mittels Kundeninformationen verschickt. LANDCONNECT/VXFiber wird heute (am 2.12. abends) gemeinsam mit ihren Partnern KRAFTKOM, FONIRA und Teletronic eine Videokonferenz dazu abhalten zu der Du auch herzlich eingeladen bist. Einfach unter diesem link >> https://www.gotomeet.me/jbackman/infoabend-landconnect einsteigen. Los geht´s ab 19.00 Uhr!
  • Alle Informationen zum Glasfaserprojekt und allen Anbietern laufend unter www.ardagger.gv.at/glasfaser-internet aktuell!
  • Am Gemeindeamt sind die Einladungen der Bürgerinnen und Bürger für die Coronatestungen abgeschlossen worden. Die Briefe sind in der Druckerei und werden in den kommenden Tagen zugestellt. Nähere Informationen gibt es dazu laufend auf www.testung.at; Auf Seite der Organisatoren auf Bundes- und Landesebene werden die Erfahrungen mit den ersten Testungen in Tirol und auch in Wien laufend eingearbeitet, so dass der Ablauf auch bei uns noch optimiert werden kann! Danke auch nochmals für die zahlreichen Freiwilligenmeldungen. Gerne können noch weitere Menschen mithelfen. Bitte direkt am Gemeindeamt melden! Und wer dann ab 7.12. eine Anmeldung via Internet nicht selbst durchführen kann, dem sind wir am Gemeindeamt dabei behilflich. Bitte einfach dann ab Montag, den 7.12.2020 anrufen unter 07479 7312. Sonst ist auch eine Teilnahme an der Testung ohne Anmeldung möglich. Bitte dann aber ein bischen mehr Zeit einplanen, da die Daten nochmals direkt an Ort und Stelle aufgenommen werden müssen!
  • Noch eine traurige Nachricht. Abschied aus diesem Leben hat gestern Frau Theresia Vrabel aus Stift Ardagger im 81. Lebensjahr ins ewige Leben genommen. Sie ist zwar völlig überraschend aber ohne Leiden und in aller Ruhe hinübergegangen, hat die Familie berichtet. Viele viele Jahre ihres Lebens war sie in Stift Ardagger im Kirchenchor aktiv – die letzten Jahre hat sie im Pflegeheim in Amstetten verbracht. Möge sie in Frieden ruhen!

Dann darf ich Dir heute wieder zwei exzellente Anbieter für ein sehr persönliches Weihnachtsgeschenk aus unserer Gemeinde weitergeben. Die gesamte Liste der bisherigen Angebote findest Du >> hier. Es sind aktuell wieder Neue dazugekommen!

Kerzenstudio

Tipp: Es müssen nicht immer traditionelle Kerzen sein. Jedes Stück wird individuell, gerne auch mit Fotos, gestaltet.

Elisabeth Gassner

Holzhausen 14; 3321 Kollmitzberg

Tel.: 069912665374;
kerzen-gassner@aon.at;
www.kerzenstudio.at; www.facebook.com/kerzenstudio

Handwerk aus TREIBHOLZ

Tipp: Tolle Unikate und absolute Einzelstücke aus treibholz und einzigartige Wanduhren, auf Wunsch in Ihrer Farbe.

Tüchler Franz

Sonnensiedlung 70

Tel.06642877430

tuchlerfranz@gmail.com

Damit auch im Advent der Klimaschutz ein Thema ist und der eine oder andere Ansporn dazu gegeben ist, gibt es einen klimafreundlichen Adventkalender. Schau mal bei dem einen oder anderen TÜRCHEN rein und hilf mit beim KLIMAWANDELN

Abschließend darf ich Dir heute „Besinnliches“ und „Originelles“ weitergeben:

Was die christliche Lehre uns in Zeiten der Pandemie weitergibt, kann tröstlich sein, schreibt >> Wolfgang Kimmel in einem Gastkommentar im Kurier:

Und „Originelles“ bringt ZE.TT – ein Partner von ZEIT online in einem >> Bericht über den „Zufallsfotographen“ Anthimos Ntagkas. Schau rein. Da ist einiges richtig zum LÄCHELN!

Alles GUTE an diesem Mittwoch, dem 2.12.2020. Einen schönen Tag wünsche ich DIR!

Eine Frage der Perspektive: So viel Humor verbirgt sich in unserem Alltag

Kommentar verfassen