Ardagger – Frühstücksnews – Freitag, 21.5.2021

Sehr geehrte Gemeindebürgerin! Sehr geehrter Gemeindebürger!

Am 3. Öffnungstag gibt´s weitere Informationen rund um´s Aufsperren:

Und während auf der einen Seite geöffnet wurde, ging es auf der anderen Seite bei den Baustellen im Gemeindegebiet „einfach weiter“; Hier ein kurzer Rundblick, was diese Woche alles geschehen ist:

  • Am Mittwoch und Donnerstag wurden die Hauptwege in der Au neu gegradert und die „Löcher“ ausgebessert. Bereits im Vorjahr haben dafür die Wegeobleute Ludwig Auer (Voggenau) und Anton Wagner (Bockreith) Material zwischengelagert und jetzt mit zahlreichen Helfern aus der Reihe der Grundbesitzer in der Au auf die Wege ausgebracht:  Geholfen haben dabei mit Traktor, Ladegerät und Kipper Karl Dietl, Ludwig Auer, Johann Pihringer, Anton Wagner, Wolfgang Lienbacher, Franz Hofbauer, Ernest Schoder und Josef Zarl. Herzlichen DANK dafür. Große Anteile dieser Wege, die rund 2000 ha Grundstücke erschließen sind öffentliches GUT. Seitens der Gemeinde wurde daher auch ein Grader mit Walze zur Verfügung gestellt. Die ersten Nutzerinnen und Nutzer haben sich auf jeden Fall auch schon über die sauberen Wege gefreut!
  • Gebaut wurde diese Woche auch an einer neuen Ausmündung des Zeitlbaches in die Altau im Bereich Empfing. Das Projekt soll helfen, dass nicht mehr so viel Geschiebe in der Altau im Bereich der Ausmündung abgelagert wird und somit der Ablauf aus dem oberen Aubereich besser und leichter erfolgen sollte. Danke hier ganz besonders an die Fam. Neu aus Empfing, die hier als Grundbesitzer der verlegung zugestimmt hat und uns sehr sehr entgegengekommen ist bzw. dieses Projekt zum Nutzen vieler Oberlieger in der Empfinger Au ermöglicht hat! DANKESCHÖN!
  • Gepflegt wurde diese Woche wieder der gesamte Treppelweg entlang der Donau. Herzlichen DANK dafür an die via.donau Wasserstraßenverwaltung, die diese Arbeiten immer beauftragt und exzellent ausführen lässt. Ganz herzlichen DANK auch für die ganzjährig wirklich immer perfekte Erhaltung dieses Wegabschnittes an der Donau. Viele Spaziergänger und Sportler sind richtig dankbar dafür!

 

Schließlich hab ich gestern  nicht schlecht gestaunt, als ich bei einem Besuch in Zeitlbach erstmals einen Bienenschwarm im Anflug gesehen habe. >> Hier kannst Du das kleine Video anschauen!

Bitte vergiss heute nicht, dass am Vormittag Wochenmarkt in Ardagger MArkt ist. Am Nachmittag zwischen 17.00 und 19.00 Uhr ist unsere Teststraße erstmals am Freitag geöffnet, damit Du Dir Deinen Wochenendtest für die Gastro und verschiedene Dienstleistungen abholen kannst.

Alles GUTE für Deinen heutigen TAG und alles GUTE für das bevorstehende Wochenende!!!!

Kommentar verfassen