Ardagger – Frühstücksnews – Mittwoch, 11.8.2021

Sehr geehrte Gemeindebürgerin! Sehr geehrter Gemeindebürger!

Starten darf ich heute mit einem DANKE an die Anrainer in Ardagger Markt in der Marktstraße: Die Rabatte und Grüninseln, die im Zuge der neuen Straßengestaltung geschaffen wurden, sind wirklich sehr gut angenommen worden und werden von einigen Anrainern auch individuell besonders gestaltet. Hier als ein Beispiel die Rabatte von Marianne und Gottfried Burgstaller, die sie auch zusätzlich noch mit Sommerblühern gestaltet haben und wie ihren kleinen Vorgarten hegen und pflegen. Ich freu mich jedes mal sehr, wenn ich im Markt unterwegs bin!

Ich möchte das Bild aber auch zum Anlass nehmen, um Dir wieder einmal die Vorzüge von Bäumen – gerade jetzt im Sommer – schmackhaft zu machen. Allein der Blick auf´s „GRÜN“ ist schon angenehm und auch der Schatten unter Bäumen ist jetzt im Hochsommer eine Wohltat! Überlege bitte, ob allenfalls auch in Deiner Straße, in Deinem Garten, auf Deiner Liegenschaft eine Baumpflanzung möglich ist! Mehrere Aktionen, werden Dir im Herbst auch wieder die Gelegenheit dazu geben:

  • Obstbaumpflanzaktion der Moststraße: Auch 2021 hast Du wieder die Möglichkeit, günstig Obstbäume zu kaufen! Wähle aus einem umfangreichen regionalen Sortenangebot aus!
  • EVN Bonuspunkteaktion für mehr Bäume in unserer Gemeinde: Die EVN bietet Dir heuer eine besondere Möglichkeit, Deine EVN Bonuspunkte für Bäume in unserer Gemeinde einzulösen. Wir werden stellvertretend dann seitens der Gemeinde Bäume und Straßenbegleitgrün pflanzen. Eine Aktion für all jene, die ihre Bonuspunkte gut einsetzen wollen und auch alle die, die selbst keinen Platz zur Pflanzung haben. Bisher wurden bereits Bonuspunkte im Wert von € 118,– dafür zur Verfügung gestellt.
  • Heckentag Niederösterreich ab Herbst: Und nachdem es oft auch eine Kletterpflanze oder ein Strauch sein kann, der gut platziert die sommerliche Hitze bremst, darf ich Dir auch den NÖ.Heckentag ans Herz legen. Bei dieser Aktion kannst Du ab Herbst dann günstig Sträucher und Rankpflanzen bestellen!

Denk bitte dran, dass auch die Begrünung Deiner Beton- oder Steinmauer ein toller Anblick und eine kleine Maßnahme gegen die sommerliche Hitze sein kann:

Gestern durfte ich unserer LAbg. Bgm. Michaela Hinterholzer in ihrer Funktion als Präsidentin des NÖ.Hilfswerkes einen Besuch abstatten und es ging primär um die Themen Pflege und Betreuung im Alter in den eigenen vier Wänden. Auch in unserer Gemeinde Ardagger ist das NÖ.Hilfswerk in zahlreichen Familien engagiert und hilfreich, wenn es um Unterstützung der pflegenden Angehörigen bei der Pflege und Betreuung ihrer Eltern oder Großeltern geht! Herzlichen DANK an dieser Stelle nicht nur dem Hilfswerk, sondern auch allen, wo ältere Menschen die Möglichkeit haben, zu Hause in Würde zu altern und wo Angehörige die Hauptlast der Pflege, Betreuung und Organisation des Alltages übernehmen. Leider kommt das Thema „PFLEGE“ oft unvermutet und abrupt daher: Sehr oft nach einem Spitalsaufenthalt, sehr oft nach einer schweren Krankheit …..! Und dann muss rasch gehandelt werden und für diese Situationen ist das NÖ.Hilfswerk exzellent aufgestellt und auch bei der Beratung unmittelbar und so schnell als möglich hilfreich. Die Leistungen des NÖ.Hilfswerkes findest Du auch im Internet >> https://www.hilfswerk.at/niederoesterreich/ und kannst natürlich direkt mit der Hilfswerkstation in Amstetten in der Ardagger Straße Kontakt aufnehmen: Ardaggerstraße 50, 3300 Amstetten; 05 9249-50210; Montag bis Freitag: 8.00 – 12.00 Uhr; pflege.amstetten@noe.hilfswerk.at; Auch ein vorsorglicher Kontakt ist hilfreich, hat mir Hilfswerk Geschäftsführer Christoph Gleirscher gesagt. Besser früher mit dem Thema Pflege beschäftigen, sagt der Experte!

Unterdessen gehen bei uns in der Gemeinde die Kinderferienspiele weiter. Morgen und übermorgen gibt´s 2 spannende Angebote, die Du noch buchen kannst und ich bin sicher, dass es auch für spontan entschlossene noch Plätze geben wird:

Bilder von den bisherigen Kinderferienspielveranstaltungen findest Du auf unserer Gemeindehomepage >> in dieser RUBRIK; Ganz aktuell sind da Bilder von der Feuerwehr in Stephanshart dazugekommen und in den nächsten Tagen wird´s sicherlich noch weitere Bilder geben!

Abschließend noch ein Bild aus Scheibbs/Neubruck. Dort durfte ich gestern abend wieder bei einer Bezirks-Bürgermeisterrunde mit dabei sein und hab das abendliche Ambiente noch mit der Kamera eingefangen. Wenn Du mal in der Gegend bist oder durchfährst: Kehr mal ein. Die Töpperkapelle ist sehenswert und auch die Einkehr beim Wirt im Schloss lohnt sich; Alles GUTE mit diesen nächtlich idyllischen Bildern für Deinen heutigen Sommertag! Eine schöne Zeit!!!

 

Kommentar verfassen