Ardagger – Frühstücksnews – Freitag, 20.8.2021

Sehr geehrte Gemeindebürgerin! Sehr geehrter Gemeindebürger!

Das „Impfen gegen Corona“ steht heute am Freitag, den 20. August abends ganz oben auf der Tagesagenda. Zwischen 18.00 und 22.00 findet erstmals „Impfen ohne Anmeldung“ im Pfarrheim Stift Ardagger statt. Nicht alle müssen schon um 18.00 Uhr da sein. Auch um 21.00 Uhr oder später freuen wir uns noch über Deinen Besuch! Die Facts zur heutigen Impfaktion nochmals zusammengefasst:

  • Jede/Jeder ab 12 Jahren kann Impfen kommen – bitte aber Ausweis, E-Card und allenfalls Impfpass mitnehmen (Falls die Impfung eingetragen werden soll)
  • Vor dem Impfen wirst Du von unseren Hausärzten Dr. Karin und Ferenc Höllrigl-Raduly beraten und es ist dieser Aufklärungsbogen auszufüllen, den Du idealerweise gleich ausdruckst und schon ausgefüllt minehmen kannst:
  • Das Impfen ist kostenlos
  • Die Impfung wird in alle notwendigen österr. Register eingetragen und Du bekommst somit nach Ablauf der entsprechenden Fristen Deinen „grünen Pass“
  • Geimpft wird mit 2 Impfstoffen und hier unter den links gibt´s auch alle Einzelinformationen dazu:
  • Johnson&Johnson Impfstoff >> alle wichtigen Fragen und Antworten

Die Impfstoffe wurden alle gestern geliefert, das Impfstraßenteam mit Dr. Karin und Ferenc Höllrigl-Raduly und unserer hauptverantwortlichen Gemeinderätin Michaela Salzmann-Naderer hat sich gestern nochmals vor Ort alles eingeteilt und organisiert und es steht Deiner Impfung heute abend nichts mehr im Wege. Schau einfach vorbei! Das Impfteam freut sich auf Dich!

 

Den Impftermin heute abend darf ich zum Anlass nehmen, um Dir wieder einemal einen Überblick über die aktuelle Coronasituation zu geben:

  • Aktuell sind in Ardagger – Stand heute am Impfdashboard von Notruf144 – 2004 Personen (56,6%) erstgeimpft und 1955 Personen (55.3%) auch schon zweitgeimpft. Den aktuellen Stand der Impfung kannst Du immer auf http://www.impfung.at/dashboard verfolgen.
  • Aktiv infiziert bzw. akut erkrankt ist in Ardagger – Stand heute – niemand; Bei den Einzelpersonen, die das in den letzten 14 Tagen waren, ist die Quarantänezeit bereits abgelaufen.
  • Für Auffrischungsimpfungen gibt es mittlerweile auch klare Regelungen, die Du >> hier im Detail lesen kannst.
    • Bei gewissen Impfstoffen und Risikogruppen ist eine Auffrischung schon nach 6-9 Monaten vorgesehen
    • Bei der Normalbebevölkerung ab 12 Jahren ist eine Auffrischungsimpfung nach 9 bis 12 Monaten vorgesehen
  • Alle aktuell geltenden Coronaregelungen kannst Du natürlich auch amtlich nachlesen >> hier auf der Seite des Sozial- bzw. Gesundheitsministeriums
(c) http://www.gesundheitsministerium.gv.at

 

Wegen der anstehenden Baustelle Abbiegespur bei der Mittelschule Ardagger habe ich gestern mit den Direktoren Katharina Lechner und Rober Aigner die von der Straßenmeisterei geplante Verkehrsführung während der Baustelle bresprochen. Demnach sollte der unmittelbare Schulbereich grundsätzlich auch während der Baustelle gut befahrbar sein. Die Anzahl der Stellplätze ist allerdings insofern beschränkt, dass es im Bereich Sporthalle wegen der Bauarbeiten zu Einschränkungen kommen wird. Für den Fahrzeugverkehr von und nach Kollmitzberg wird es Umleitungen über die Kirchfeldsiedlung geben. Am größten ist die Problemstellung für die Kinder, die zu Fuß aus Richtung Brandwiese und Pfaffenberg zur Schule kommen. Hier ist eine Querung der Baustelle und eine Gehwegnutzung entlang der Bundesstraße während der Baustelle schlichtweg zu gefährlich und man hat sich seitens der Straßenmeisterei zu einer Totalsperre des Geh- und Radweges entlang der Bundesstraße entschlossen. Hierzu wird nun via Schule direkt mit den betroffenen Eltern und Kindern wegen Alternativen Kontakt aufgenommen. Die Verkehrsänderungen habe ich zunächst in nachfolgender Skizze zusammengefasst. Mit Baustellenbeginn kommende Woche und je nach Fortschritt und Notwendigkeit werden sie Zug um Zug umgesetzt. Bitte schon jetzt um Verständnis! BITTE aber auch um VORSICHT und RÜCKSICHT, da die Verkehrsfrequenz hier wirklich enorm hoch ist und vor allem auch viele „Durchfahrende“ hier nicht immer die notwendige Sensibilität aufbringen!

Ansonsten darf ich Dir für das kommende Wochenende noch ans Herz legen:

  • Wochenmarkt heute am Freitag vormittag in Ardagger Markt
  • Zaumkema am Kollmitzberg – ebenfalls heute am Freitag – abends in Kollmitzberg im FF Haus
  • Und für alel Western-Fans noch ein „Spontanangebot“ heute abend:
  • Tennis-Finalspiele der Vereinsmeisterschauft – am Samstag nachmittag am Tennisplatz
  • Hl. Messe und FF Frühschoppen mit Einsatzdemonstrationen in Ardagger MArkt

Ich darf Dich bitten, die Angebote zu nutzen! Und Du tust nicht nur Dir etwas GUTES! Mit Deinem Kommen schätzt Du natürlich auch alle, die organisieren und sich engagieren!

Schließlich noch einige Infos:

Abschließend nochmals zum IMPFEN >> nutze bitte das heutige Angebot zum IMPFEN in Stift Ardagger und sag´s auch weiter!

Ich wünsche Dir ein schönes und angenehmes Wochenender in unserer Gemeinde ARDAGGER!

Kommentar verfassen