Ardagger – Frühstücksnews – Freitag, 24.12.2021 – Hl. Abend

Sehr geehrte Gemeindebürgerin! Sehr geehrter Gemeindebürger!

Heute am Hl. Abend des Jahres 2021 darf ich Dir einfach FROHE WEIHNACHTEN wünschen. Ein gutes und gelungenes FEST, GOTTES SEGEN für Dich und DEINE Familie und dass Dir das heurige Weinachtsfest einfach viel KRAFT, ZUFRIEDENHEIT, AUSGEGLICHENHEIT und RUHE geben möge!

Ich darf Dich zum christlichen Weihnachtsfest nochmals an die Weihnachtsfeierlichkeiten in unseren 4 Pfarren erinnern:

Heute am Hl. Abend jeweils um 15.00 Uhr gibt es sowohl in den Pfarrkirchen Stephanshart als auch Kollmitzberg eine Kindermette. Die weiteren Gottesdienstzeiten zu den Feiertagen findest Du direkt auf den Homepages unserer 4 Pfarren:

 

Gestern war ich noch in unseren Kindergärten und Schulen unterwegs und habe vor allem auch den Lehrkräften und Pädagoginnen für ihren Einsatz gedankt. Und ich kann Dir sagen, es war überall „FROHSTIMMUNG“! Vielleicht weil jetzt die Ferien kommen aber auch generell ist was weitergegangen in den Schulen und es kann auf viel Leistung zurückgeschaut werden. Und auch in den Kindergärten wurde mir vorgesungen oder haben die Kinder noch Krippenspiele gemacht……; Insgesamt ein buntes Bild voller Fröhlichkeit, fast Enthusiasmus, Vorfreude und toller Gemeinschaft war da überall zu sehen!!!! Hier zum Beispiel am Kollmitzberg bei einem gemeinsamen Frühstück der Kinder mit anschließender Weihnachtskartenbastelstunde:

Mit den ganz ruhig dahinbrennenden Kerzen vom Adventkranz darf ich Dir für den heutigen TAG alles GUTE wünschen. Möge das Licht überall hell leuchten und es Dir auch den einen oder anderen Weg nach draussen ersparen, denn im Moment ist es nach dem Eisregen noch recht glatt.

Achte bitte auch darauf, dass die Kerzen und das offene Licht keine FEUERGEFAHR darstellen und alles immer ausgeblasen und abgedreht ist, wenn niemand in der Nähe ist!

Die nächsten Frühstücksnews gibt´s dann übrigens auch zwischen den Feiertagen immer an den Werktagen. Zwar in kürzerer Form, aber nachdem´s immer etwas zu berichten gibt, versuch ich davon auch ein paar Zeilen zu schreiben.

Das Gemeindeamt ist jetzt eine Woche lang geschlossen, aber dann am 3. Jänner sind die Mitarbeiter wieder für Dich da. In der Zwischenzeit bitte gerne wegen drängender Probleme bei mir (0676 6047728) oder bei den Ortsvorstehern anrufen. Alles GUTE! Und FROHE WEIHNACHTEN nochmals!

Kommentar verfassen