Ardagger – Frühstücksnews – Donnerstag, 19.5.2022

Sehr geehrte Gemeindebürgerin! Sehr geehrter Gemeindebürger!

Noch ist nicht Wochenende, aber die Termine solltest Du Dir schon mal anschauen. Es ist wieder viel los und das schon ab morgen Freitag:

Fr. 20. ArdaggerWochenmarkt mit Fisch
Fr. 20. Konzert des Musikvereines Stephanshart
Fr. 20. Heimspiel SCU Ardagger – 1. NÖ Landesliga
Sa. 21. Firmung aller 4 Pfarren
So. 22. Frühschoppen des Musikvereines Stephanshart

Besonders hinweisen möchte ich Dich auf das „Wunschkonzert“ des Musikvereines Stephanshart, das ein buntes Musikprogramm bieten wird. Am Freitag, den 20. Mai um 19.30 (Einlass) und 20.00 Uhr Beginn im Moar Haus Hof! Herzlich willkommen!

Die Firmlinge unserer 4 Pfarren haben sich in den letzten Wochen intensiv auf ihre Firmung vorbereitet. Am Samstag, den 21. Mai um 9 Uhr wird sie am Kollmitzberg stattfinden. Es ist sicherlich ein besonders schönes Zeichen, wenn möglichst viele Mitglieder unserer 4 Pfarren – zusätzlich zu Eltern und Verwandten – mit dabei sind und die jungen Menschen an diesem Tag bei der Firmung durch Abt Petrus Pilsinger aus Seitenstetten begleiten. Herzlich willkommen!

Seit gestern ist es fix: Das“Hauseck“ der Fam. Haunschmid am Kollmitzberg – der neue 24h Laden – der wird nun am Pfingswochenende rund um den 4./5./6. Juni erstmals öffnen……. – mehr hier demnächst. Aber eines ist schon fix! Es wird ein tolles Angebot voller Bioprodukte, Regionalprodukte und Lebensmitteln direkt vom Bauernhof!

DANKE an die Fa. RENAULT Schnabel. Sie haben eine „Sponsorpartnerschaft“ mit unserem EMIL geschlossen. Gerne freut sich Obmann Christian Zehethofer über weitere EMIL Unterstützer/innen, die dann auch auf dem EMIL mit ihrer MARKE Platz finden können. DANKE nochmals!

Sie hat schon eine Zeitlang ein wenig „durcheinander und zerrupft“ ausgesehen – die Blumenwiese mitten im Ortszentrum von Stephanshart, aber jetzt ist daraus wieder ein wunderbarer natürlicher Blütenfloor geworden. Wie das eben so ist in der Natur. Und gleichzeitig ist dieses „Wiesenstück“ mehr LEbensraum für Kleintiere als ein auf Millimeter geschnittener Rasen. Einfach wieder einmal geniessen, wenn Du da vorbeikommst. Die Bienen tun´s auch……:

Große Fußballerfolge gibt´s auch bei uns und das schon bei den Kleinsten: Die Volksschüler haben gestern den 2.Platz beim Regionalentscheid des Sumsi-Cup erreicht und haben sich somit für den Landesentscheid (NÖ) am 22.Juni in Krems qualifiziert! Nach drei Siegen gegen Hausmening, Waidhofen und Ybbsitz erspielten die Jungs noch 2 Unentschieden gegen Gresten bzw. gegen den Turniersieger Wieselburg! Betreut wurde die Mannschaft von Klassenlehrerin Corina Aichinger, Jakob Pöggsteiner und Michael Prinz. Alles GUTE jetzt für die nächste RUNDE!

Zur aktuellen Lage in der UKRAINE und wie wir in den Gemeinden am besten damit umgehen können, gab´s diese Woche eine Videokonferenz – organisiert vom NÖ.Gemeindebund – wo vor allem Oberst Markus Reisner von der Entwicklungsabteilung der Theresianischen Militärakademie eine Lageeinschätzung gegeben hat. Die klare Botschaft war und ist: Eine kurzfristige Lösung ist nicht in Sicht. Die Auswirkungen werden noch deutlich dramatischer werden – auch für uns. Aber eine Krise ist immer auch eine Chance. Hier kannst Du diesen Vortrag (ca. 50 min.) nachhören. Ich kann Dir dieses Video nur empfehlen; Herrn Oberst Reisner hörst Du ab Min. 7:55 >> hier:

Schließlich noch ein Hinweis auf eine Blackoutinfoveranstaltung in unserer Nachbarbgemeinde ZEILLERN >> hier geht´s zur Einladung. Du kannst dort gerne teilnehmen und bist von unserer Marktgemeinde eingeladen. Das BLACKOUTTHEMA ist auch bei uns auf der Tagesordnung und vor allem im Bereich der kritischen Infrastruktur gibt´s schon Vorarbeiten, um auch bei Stromausfall weiter aktiv zu bleiben.

Sonst natürlich noch alles GUTE für Deinen heutigen TAG bis zu den morgigen Frühstücksnews – am Freitag!

Kommentar verfassen