Ardagger – Frühstücksnews – Donnerstag, 23.6.2022

Sehr geehrte Gemeindebürgerin! Sehr geehrter Gemeindebürger!

Ich darf heute zu Beginn unseren Nachwuchsfussballern aus der Volksschule gratulieren. Die Mannschaft hat gestern beim Finale des Sumsi-Cup der Volksschulen in Krems den hervorragenden 3. Platz im kleinen Finale gegen Klosterneuburg erkämpft. Der 3.Platz ist ein toller Erfolg, da ca.240 Mannschaften in NÖ am Sumsi-Cup teilnahmen! Das Finale gewann die VS Wr. Neustadt mit 3:1 gegen die VS Wieselburg! Betreut wurde unsere Mannschaft von der Klassenlehrerin Corina Aichinger, von Jakob Pöggsteiner und von Michael Prinz. Auch Frau Direktor Katharina Lechner war stets eine große organisatorische Unterstützung – von der Planung bis zum Anfeuern beim Landesfinale! Bedanken möchte sich die Volksschule Ardagger bei der Firma Adeg Seba für die Getränkespende. Für die Bezahlung der Busfahrt DANKE an Herrn Pfarrer Mag. Gerhard Gruber, die Raiffeisenbank Ardagger und an die Firmen Baier, Heitec und Eplan aus dem Betriebsgebiet Nord!

 

Sportlich und erfolgreich geht´s für ARDAGGER weiter: Silber und somit den Titel Österreichische Vizemeisterin im Fahren Jugend 2022 hat Julia Hagler und ihre Trainerin und Beifahrerin Daniela Grafenberger beim CAN A in Altenfelden erreicht. Ganz herzliche Gratulation zu dieser grossartigen Leistung!

Abseits des Sports gibt´s noch eine großartige Gratulation: Brandrat Josef Weber aus Stift ARDAGGER wurde am Dienstag von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner mit dem GOLDENEN VERDIENSTZEICHEN der REPUBLIK Österreich ausgezeichnet. Diese Auszeichnung fusst auf der langjährigen verdienstvollen Tätigkeit im Abschnittsfeuerwehrkommando Amstetten-Land und den zahlreichen darüber hinaus gehenden Feuerwehraktivitäten. Herzlichen DANK dafür und Gratulation nochmals zu dieser WÜRDIGUNG!

Am kommenden SAMSTAG, dem 25. Juni  gibt´s gleich 2 Sonnenwend- bzw. Petersfeuer:

  • In Stift Ardagger um 19.30 bei den „BAUMIS“ – also am Baumgartenhof in Stift 10. Organisiert und eingeladen wird von OV Josef Frühwirth und der ÖVP Stift Ardagger.
  • In Markt Ardagger ebenfalls um 19.30 Uhr im Garten des Gasthauses Stöger. Organisiert und eingeladen wird inMarkt Ardagger von der Dorferneuerung.

 

Bundesministerin Klaudia Tanner war gestern noch zu GAST beim neu entstehenden Projekt „Betreutes Wohnen für Menschen mit Behinderung“ in der Sonnensiedlung bevor sie während des Besuches die Botschaft erhielt, dass sie nach einem routinemäßigen PCR Test Corona positiv sei. >> siehe Info hier auf exxpress.at; BM Tanner hat das PRojekt deshalb besucht, weil hierfür auch eine Unterstützung aus Mitteln von „Licht ins Dunkel“ gewährt wurde und „Licht ins Dunkel“ wiederum vom österr. Bundesheer personell massiv unterstützt wird. Schade, dass es gestern ein kurzer Besuch war aber DANKE auf jeden Fall für die Wertschätzung, die die Ministerin dem Projekt, dem Diakoniewerk Oberösterreich und auch den Menschen, die hier zukünftig ihre Wohnstätte haben werden, entgegengebracht hat. Das Projekt in der unteren Sonnensiedlung in Ardagger MArkt wird im Herbst fertig und dann bezogen.

Ich durfte gestern abend noch in Tulln bei einer Bezirkskonferenz des NÖ. Gemeindebundes mit Bgm. Kolleginnen und Kollegen die breite Palette von Gemeindethemen diskutieren, die uns gerade überall bewegen und da gings von der Energieraumplanung über die Kinderbetreuung bis zum Wahlrecht, von den Volksbegehren zur Sorge, dass wir genügend Mitarbeiter in den Gemeinden bekommen und zu zukünftigen Fragen der Digitalisierung. In jedem Fall gings aber um´s Zusammenreden und Austauschen, denn die Bürgermeister/innen Arbeit braucht auch Abstimmung untereinander. Bis Ende August finden jetzt in allen 20 Bezirken diese Konferenzen statt.

Gestern gab´s auch den lang ersehnten Nachschub bei den ARDAGGER Talern. Unsere Taler werden ja gerne als Geschenk weitergegeben. Weil sie so gut genutzt werden, wird jetzt die Anzahl der im Umlauf befindlichen Gutscheinmünzen aufgestockt. Eine gute Gelegenheit, dass Du auch bei Anlässen, wo Du gerne etwas schenkst, auf die ARDAGGER Taler zurückgreifst. Die ARDAGGER Taler sind übrigens auch in Zeiten der Teuerung ein „stabiles Investment“ in die heimische Wirtschaft und in regionale Kreisläufe. Die Taler bekommst Du bei der Raiffeisenbank ARDAGGER Markt! Hinter den ARDAGGER Talern steht die heimische Wirtschaft mit dem Wirtschaftsbund. DANKE für diese Initiative an Obmann Rudolf Schnabel!

Wenn alles glatt geht, dann wird heute in der Donatistraße in Stephanshart asphaltiert. Hier wurde ja mit den Anrainern eine „beruhigte“ Straßengestaltung besprochen und beschlossen, die auch zahlreiche Grünrabatte vorsieht. Bitte heute um VORSICHT und RÜCKSICHT, weil die Zu- und Abfahrten nicht möglich sein werden. Bitte einfach die Beschilderungen und Anweisungen durch die Baufirma befolgen.

Hinsichtlich Corona steigen auch bei uns wieder die Zahlen: Gestern lagen wir bei 17 Infizierten:

 

Damit noch zu einigen Medienlinks, die Dich interessieren könnten:

  • Von bis zu 30.000 Coronafällen pro TAG, die es im Sommer geben könnte, sprechen Experten in einem >> Artikel im STANDARD
  • Beim Bezirksfest am Samstag in Amstetten war auch QUINZETT auf der Bühne vorgesehen. Da einer der Sänger nun auch an Corona erkrankt ist, fällt das ins Wasser. Bitte an die FANS von Quinzett um Verständnis
  • Nach den Entscheidungen der letzten Tage gibt´s jetzt einen klaren Fahrplan, wie und wann die ersten Gelder des Teuerungsausgleiches „fließen“ sollen. >> darüber schreibt der KURIER
  • Nur 16% der Österreicherinnen und Österreicher haben für den Blackoutfall vorgesorgt >> berichtet der STANDARD
  • Und die Ergebnisse der großen Befragung zur neuen Landesstrategie sind jetzt auch Online abrufbar >> berichtet ORF NÖ.; >> hier geht´s direkt zu den Ergebnissen
  • Kontakte mit der Ukraine hinsichtlich Wiederaufbau hat der Präsident des Österr. Gemeindebundes gemeinsam mit einer Delegation geknüpft. >> hier der ORF Bericht dazu.
  • Auf der Gemeindehomepage wurden nun die Ergebnisse der Volksbegehren vom Mai dieses Jahres veröffentlicht. >> hier alle Ergebnisse!

Abschließend für heute wünsche ich Dir alles GUTE für Deinen heutigen Donnerstag! Es sind jetzt die „längsten“ Tage des Jahres >> wie Du auf WIKIPEDIA liest. Ich wünsche Dir, dass Du jede Minute genießen kannst!

Kommentar verfassen