Ardagger – Frühstücksnews – Dienstag, 16.8.2022

Sehr geehrte Gemeindebürgerin! Sehr geehrter Gemeindebürger!

Leider heute zu Beginn ein Nachruf: Verstorben ist Siegfried Aigner aus Empfing in Stephanshart. Er war jahrzehntelang bei der Wassergenossenschaft Empfing tätig. Und während der Zeit der Gemeindezusammenlegung (1971) und noch 2 Perioden danach war er auch Gemeinderat und bestimmte auch in dieser Funktion die Entwicklung unseres Ortes mit. Seit 1964 war Siegfried Aigner auch Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr in Stephanshart. Er war ein Mensch mit Prinzipien aber auch ein Mensch mit einem großen Herzen, der stets hilfs- und einsatzbereit für andere und vor allem für seine Familie da war. Herzlichen DANK an ihn und seine Angehörigen, die ihn bei all seinen Tätigkeiten für die Öffentlichkeit und das Gemeinwesen auch stets unterstützt haben. Ruhe nun sanft in Frieden!

 

Am Sonntag feierte Burgi Brandstetter aus Stephanshart – die Obfrau des ULC Ardagger – mit ihren Sportkolleginnen und kollegen und das bis Mitternacht, um der Burgi dann am 15.8. zu ihren 60. Geburtstag gratulieren zu können! DANKE an dieser Stelle am Burgi Brandstetter für die vielen schönen Momente, die sie uns mit zahlreichen Siegen und Spitzenplätzen aber auch mit ihrer motivierenden Art bisher schon bereitet hat. DANKE auch für den organisatorisch enorm großen Einsatz rund um den Laufsport und auch sonst für ihr stets großes gesellschaftliche Engagement. Herzliche Gratulation zum Geburtstag nochmals mit diesen Bildern, die bei der Feier entstanden sind. Übrigens kommt Burgi mit ihrem „neuen Alter“ nun natürlich auch in eine nächste läuferische Wertungsklasse. Schon jetzt wiederum viel Erfolg und alles erdenklich GUTE!

Ein Aufruf: Vielleicht kannst Du bei  der Suche nach einer neuen Firmenunterkunft für ein spezielles Unternehmen – AMERICAN TRADING – helfen: Inhaber Marco Niederreiter aus Neuhofen importiert „alte Amerikaner Autos“ wie Ford Mustang, Cadillac oder Humvee, um sie dann zu erneuern und seinen Kunden zu übergeben. Für sein Unternehmen sucht er einen neuen Standort. Idealerweise würde er gerne selbst bauen. Es ist aber auch eine Einmietung oder der Umbau eines Altobjektes möglich. In einem ersten Schritt werden auf jeden Fall 400m2 nutzbare Fläche und zusätzlich ein bisserl Platz im Freien für Stellplätze usw. gesucht. Der Tätigkeitsbereich der Firma umfasst die Restaurierungsarbeiten, Büro und auch zwischenzeitliche Garagierung der Autos. Herr Niederreiter legt größten Wert auf eine saubere Umgebung und auch auf eine exzellent geführte Werkstatt. Insgesamt sind 4 Mitarbeiter im Team tätig. Vielleicht interessiert´s Dich oder weisst Du jemanden, wo das gut passen könnte. >> hier die Infos zur Firma American Trading und da findest Du auch die Kontaktdaten von Herrn Niederreiter.

Von Freitag auf Samstag vergangener Woche wurden die Feuerwehren unserer Gemeinde unter der Einsatzleitung der FF Ardagger Markt zu einem Fahrzeugbrand auf der B119 gerufen. Danke allen, die mitten in der Nacht ausgerückt sind. Zum Glück hat sich der als B3 alarmierter Brand dann doch „nur“ als Fahrzeugbrand entpuppt.>> Den gesamten Bericht findest Du auf der Homepage der FF Ardagger Markt.

Bereits am Donnerstag abend – vorige Woche am 11.8. – fand der monatliche Stammtisch der Wohnmobilfahrer in Ardagger Markt statt. Diesmal auf dem Wohnmobilstellplatz selbst. 24 Wohnmobile waren mit rund 50 Personen dabei. Rund die Hälfte nutzte auch die Möglichkeit zu einem Radausflug an der Donau, den Sepp Pichlmayr für alle organisiert hatte. Am Abend gab´s ein geselliges Beisammensitzen mit Musik an der offenen Feuerstelle. DANKE an dieser Stelle auch nochmals an Sepp Pichlmayr für den stets großen Einsatz rund um die Wohnmobilfahrer – und das nun schon seit vielen vielen Jahren.(c) Josef Pichlmayr

(c) Josef Pichlmayr
(c) Josef Pichlmayr

Die FF Stift Ardagger hat vergangenen Freitag nachmittag ihre Kinderferienspielveranstaltung abgehalten und konnte dazu 30 Kinder begrüßen. Es war ein perfekt organisierter und vor allem erlebnisreicher Nachmittag für die Kinder, die nun mehr denn je für eine zukünftige Feuerwehrkarriere begeistert sind: Danke für die Bilder an Daniel Frühwirth und die FF Stift Ardagger: >> alle 28 Bilder zum Nachschauen zu finden hier unter diesem link!  

Erfolg und Niederlage gleichzeitig gibt´s von der beginnenden Fußballmeisterschaft zu vermelden: Die Kampfmannschaft 1 der neuen Spielgemeinschaft Ardagger/Viehdorf gewann am Freitag abend das erste Heimspiel nach Spielüberlegenheit mit einem in der 90. Minute erlösenden 2:1. Die Fa. Lila Connect – einer unserer Glasfaseranbieter, der auch in Zeillern ein eigenes Netz ausbauen wird und auch bereits in Neustadtl aktiv ist, hat die Matchpatronanz übernommen. Herzlichen DANK dafür. Danke auch an LAbg. Michaela Hinterholzer. Sie hat beim Spiel am Freitag einen Matchball gespendet! Jetzt stehen 4 Auswärtsspiele an bis dann am 17.9. wieder das nächste Heimspiel auf der Anlage in Ardagger stattfindet. Die Auswärtsspiele und die Tabelle kannst Du übrigens laufend auf www.ligaportal.at verfolgen. Danke an LilaConnect, an Abg. Michale Hinterholzer und Gratulation an die Kampfmannschaft 1:

Die Kampfmannschaft 2 war dann am Sonntag zum ersten mal im Einsatz und hat bei ihrem ersten Spiel in der 2. Klasse auswärts leider 3:2 gegen den SV Neumarkt verloren;

Das Bewerber/innenfeld für die Bundespräsidentenwahl ist mittlerweile auf rund 20 Kandidaten angewachsen, >> schreibt die KRONE. Bis 2. September müssen sie jetzt jeweils 6000 von der Gemeinde wo der Unterstützer wahlberechtigt ist bestätigte Unterstützungserklärungen vorlegen. >> liest Du auch in der KRONE. Und diese Unterstützungserklärungen sind in jedem Fall von der Gemeinde zu bestätigen, denn es muss – auch wenn eine notarielle Beglaubigung der Unterstützungserklärung vorliegt, bescheinigt werden, dass der jeweilige Wahlberechtigte in seiner Gemeinde auch in der Wählerevidenz aufscheint und dieser wahlberechtigt ist. >> schreibt das BMI auf seiner Homepage mit folgendem Wortlaut: Auch im Fall einer gerichtlichen oder notariellen Beglaubigung der Unterschrift muss der (die) Unterstützungswillige zur Vorlage der Unterstützungserklärung persönlich vor der Gemeinde erscheinen. Gültig ist eine Unterstützungserklärung dann, wenn die Gemeinde nach der Unterfertigung in der entsprechenden Rubrik beurkundet, dass der (die) Unterstützungswillige am Stichtag in der Wählerevidenz als wahlberechtigt eingetragen war. Bei Unterfertigung der Unterstützungserklärung haben Unterstützungswillige durch einen Lichtbildausweis (z. B. Reisepass, Personalausweis, Führerschein) ihre Identität nachzuweisen. Die Bestätigung darf für eine Person pro Wahl nur einmal ausgestellt werden.“

Eine digitale Unterstützungserklärung ist bei der Bundespräsidentenwahl noch nicht möglich. Die Unterstützungserklärung für einen der Kandidaten ist wegen der Kontrolle der Wählerevidenzen am jeweiligen Gemeindeamt direkt zu leisten.

Der Blick auf die kommende Woche zeigt: Es ist noch Sommer und vor allem die weiteren Kinderferienspielveranstaltungen prägen die Woche. Aber noch ein Hinweis: Beim ARDAGGER WOCHENMARKT am Freitag werden auch unsere beiden Community Nurses da sein und direkt für Fragen von Mitbürgerinnen und Mitbürgern und zum Kennenlernen vor Ort zur Verfügung stehen >> Worum´s da geht liest Du noch hier. Einfach einmal reden drüber!

Die weiteren Veranstaltungen diese Woche:

Di. 16. **Kinderferienspiel** Ein Nachmittag am Ponyhof
Di. 16. Start: „Bewegung mit Bauch?“ – „Geht auch“ mit Josef Burgstaller
Do. 18. **Kinderferienspiel**: Entdeckungsreise in der Natur
Fr. 19. ArdaggerWochenmarkt + Vorstellung Community Nurses
Fr. 19. **Kinderferienspiel**: Sagenfahrt mit der MS Donaunixe
Sa. 20. **Kinderferienspiel:** Fito Fit-Tour
Sa. 20. Heimspiel SCU Ardagger/USV Viehdorf – Kampfmannschaft II

Etwas weiter vorausgeblickt darf ich Dich noch zu einem ERSTE Hilfe 8h KURS – speziell für NOFÄLLE im Säuglings- und Kleinkindalter einladen, den die FF Kollmitzberg in Zusammenarbeit mit dem ROTEN KREUZ in Amstetten organisiert! Kursdatum ist der 19.November 2022 und schon jetzt kannst Du dich bei Harald AMON anmelden. Bitte anrufen unter 0680 3055723 oder mail an haraldamon@gmail.com >> Alle Details hier!

Abschließend für heute alles GUTE für Dich, einen schönen TAG und eine schöne – wenn auch etwas verkürzte – Woche. Und dazu noch einige Bilder vom Sonnenuntergang gestern…..

 

 

Kommentar verfassen