Ardagger – Frühstücksnews – Dienstag, 4.10.2022

Sehr geehrte Gemeindebürgerin! Sehr geehrter Gemeindebürger!

Das Trinkwasser in der Gemeindewasserversorgung – vom Ortsbereich Stift Ardagger bis in die Sonnensiedlung – das war gestern einigen Schwankungen ausgesetzt und teilweise auch ganz weg. Grund waren die Anschlussarbeiten bei den Häusern in der Siedlung „Bach“. Dort wird es nun auch morgen und am Mittwoch teils zu Abschaltungen kommen, weil die alten Eternitleitungen auf neue leistungsfähigere PE Leitungen getauscht werden. Bitte die unmittelbar Betroffenen nochmals um Verständnis!

Leider macht viele der Tod von Dr. Siegfried Moser aus Wallsee sehr betroffen. Der langjährige Gemeindearzt unserer Nachbargemeinde war auch Hausarzt zahlreicher Menschen aus Ardagger. Zudem waren die Angebote der gesunden Gemeinde Wallsee-Sindelburg, die er maßgeblich begleitete immer wieder gerne und intensiv besucht. DANKE auch an dieser Stelle für sein stetes Bemühen um die GESUNDHEIT der Menschen und auch die GUTEN WORTE, mit denen Dr. Siegfried Moser seinen Patienten geholfen hat.

 

Jetzt im Herbst ist Erntezeit aber auch Zeit zum Einlagern. NATUR im GARTEN gibt jetzt viele wertvolle TIPPS, die wir Dir u.a. auch auf der Gemeindehomepage zusammengefasst haben. Ein paar Beispiele und gleich die links dazu:

Gestern abend hat die Wirtschaftskammer Unternehmerinnen und Unternehmer aus unserer Region zu einem Netzwerkabend eingeladen. Die Firmen Heitec und E-Plan bei uns im Betriebsgebiet waren Gastgeber und konnten auch besichtigt werden. DANKE für den angenehmen und inspirierenden Abend:

Ein Veranstaltungshinweis: Der Club Niederösterreich lädt am Dienstag, dem 25. Oktober 2022 ins AKW Zwentendorf zu einer Konferenz mit dem Titel „Wendezeit. Zukunftsfähige Antworten auf Klimawandel und Energiekrise“.Es gibt auch die Möglichkeit, im Anschluss an die Veranstaltung an einer exklusiven Führung durch das AKW Zwentendorf teilzunehmen. Details zum Programm und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter folgendem Link: https://www.clubnoe.at/2022/10/02/wendezeit-zukunftsfaehige-antworten-auf-klimawandel-und-energiekrise-2/

Über einen GLASFASER-Geschwindigkeitsrekord berichtet HEISE.DE: 260 GIGABAUD können bereits über eine Faser pro Sekunde übertragen werden. >> liest Du hier und es könnte noch schneller werden, wenn die Infrastruktur davor und dahinter es schafft. Und wenn Du jetzt noch wissen willst, was der Unterschied zwischen BIT und BAUD ist, dann >> lies hier nach Also: Die Grenze der Glasfaser Kapazität scheint wohl noch länger nicht erreicht!

Noch ein Hinweis auf ein interessantes und kleines feines Konzert am Wochenende der Linzer Band „mp4live“ am Samstag in Stephanshart: Lyrisch groovende Rocksongs – interpretiert mit Intensität und Melancholie. Zu hören sind Songs vom neuen Album „to see you again“ und mitreißende Interpretationen von Songs von Nick Cave, Lou Reed, Leonard Cohen, The National uvm. Eine rockig-launige und zuweilen tanzbare Performance prägt den Spirit der Band mp4.live >> auch auf www.mp4live.at mal nachzuschmökern.Freier Eintritt / Freiwillige Spende!

Sa., 8. 10., 20:00; Gasthaus Kremslehner, Austraße 1, 3321 Stephanshart

Alles GUTE für Deinen heutigen TAG und wenn Du das immer besser werdende Altweibersommerwetter heute nutzt und mal in den Garten schaust, dann wünsche ich Dir eine besonders GUTE ERNTE!

Kommentar verfassen