Ardagger – Frühstücksnews – Montag, 10.10.2022

Sehr geehrte Gemeindebürgerin! Sehr geehrter Gemeindebürger!

Die Bundespräsidentenwahl gestern hat in unserer Gemeinde Ardagger 2.017 Wählerinnen und Wähler zu den Urnen gebracht. Damit betrug die Wahlbeteiligung 70,52%. >> Das österreichische Gesamtergebnis der Wahl findest Du nach aktuellem Stand hier! Ein amtliches Endergebnis wird am 17.10. vorliegen. Die Ergebnisse aus Ardagger sind in den nachstehenden Grafiken ersichtlich – auch die Sprengelwahlergebnisse. DANKE darf ich bei unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern am Amt und auch bei den freiwilligen Helferinnen und Helfern in den Wahlkommissionen sagen. Insgesamt waren rund 40 Personen den gesamten Tag im Einsatz. Sie haben die demokratische Abwicklung der Wahl erst ermöglicht!

Am Wochenende hat die Bevölkerung am Kollmitzberg ERNTEDANK gefeiert. Die Bäuerinnen haben anschließend zum gemütlichen Zusammensein im Feuerwehrhaus eingeladen und das ist dankbar und von vielen Menschen angenommen worden. Danke an die Bäuerinnen für die exzellente Versorgung!

Ihre GOLDENE HOCHZEIT gefeiert haben am Wochenende Maria und Hermann Raffetseder am Kollmitzberg. Herzliche Gratulation und auch herzlichen DANK für ihr in vielen Bereichen auch starkes öffentliches Engagement. Alles GUTE, viel Glück und Gottes Segen für die weitere gemeinsame Zukunft!

Die Herbstzeit ist jetzt auch Schwammerlzeit und einige waren auch am Wochenende erfolgreich in Wald und Flur beim Suchen und Sammeln unterwegs. Fam. Hannerl und Sepp Eder vom Kollmitzberg haben mir diese Schwammerlbilder geschickt. Vielleicht auch für Dich ein Ansporn bei einem herbstlichen Spaziergang auf Dich Suche zu gehen >> Achte bitte aber auf die RICHTIGEN SCHWAMMERL!

Übrigens gibt´s bei den Pilzen auch sehr ausgefallene und eingeschleppte Arten: Immer öfter taucht da der sogenannte >> TINTENFISCHPILZ auf. U.a. auch in Rindenmulch oder bei Gartenabdeckungen. Der starke Geruch nach Aas und wahrscheinlich auch die Kadaver imitierende Farbe locken Fliegen und Mistkäfer an, die die Sporen verbreiten, liest Du auf WIKIPEDIA. Der Tintenfischpilz ist zwar ungiftig,  gilt aber als ungenießbar und ist für die kulinarische Verwendung ungeeignet. Danke an Martin Reiter für die Bilder.

Diese Woche – voraussichtlich ab Mittwoch, 12. Oktober 2022 – werden durch einen vom GDA (Gemeinde-Dienstleistungsverband-Amstetten) beauftragten Frächter die Gelben Säcke für das Jahr 2023 zu den Haushalten verteilt. Pro Haushalt werden 2×13 Säcke auf Rollen ausgegeben. Das entspricht dem Jahresbedarf eines durchschnittlichen Haushaltes. Bei der diesjährigen Verteilung werden pro Nutzungseinheit deshalb zwei 13er-Sackrollen zugestellt, da ab 01.01.2023 Metallverpackungen auch im Gelben Sack (und in der Gelben Tonne bei WHAs, Gewerbe,…) gesammelt werden und dadurch mit Mehrmengen zu rechnen ist. >> Hier die Details dazu auf der Gemeindehomepage.

Die nächste Gelbe SACK ABFUHR findet übrigens am kommenden Mittoch, den 12.10.2022 statt. 

 

Danke an die FeuerwehrArdagger Markt für die jährliche Aufbauübung der Dammelemente, die am Freitag wieder stattgefunden hat >> Fotos davon auf der FF Homepage

Beim Fußball hat die Kampfmannschaft I in der 1. Landesliga gegen Haitzendorf ein 0:0 erreicht. Die Kampfmannschaft II hat in der 2. Klasse Yspertal gegen Yspertal zu Hause mit 1:0 gespielt. Während die Kamfpmannschaft I in der 1. Landesliga nach wie vor auf Platz 3 liegt, hat die Kampfmannschaft II in der 2. Klasse Yspertal den 4. Platz abgesichert. Gratulation zu den Erfolgen!

Noch eine BITTE heute: In einem Waldstück zwischen Illersdorf und Habersdorf hat Haas Martina aus Illersdorf diese zutrauliche Katze kürzlich gefunden! 👏👏 Vielleicht vermisst jemand diese Katze, und sollte sich bei ihr melden: Haas Martina 0660 7373263.

In dieser kommenden Woche steht in unserer Gemeinde am Sonntag der Gemeindewandertag an. Diesmal am Kollmitzberg. Die Dorferneuerung, die Jägerschaft und der Reitverein Kollmitzberg-Neustadtl werden die Gäste an 3 Labstellen bewirten. Und der Reitverein Leitner wird auch die neue Einstellhalle mit 24 Perdeboxen bei einem „Tag der offenen Tür“ erstmals der Bevölkerung präsentieren. Weiters wird Hintersteiner Karl bei Start und Ziel im Feuerwehrhaus am Kollmitzberg eine Fotoausstellung machen. Termin gleich vormerken! Am Sonntag haben wir übrigens auch einige WERBEBILDER für den Wandertag gemacht. Wär toll, wenn Du sie mit der Einladung zum Wandertag auch an Deine Freunde und Bekannten schickst.

 

Seit Freitag gibt´s die neue SINGLE von den STEREO BULLETS: ATTRACTION heißt sie und der Song wird auch bereits im Radio auf Antenne Steiermark, Radio 88.6, Radio Holiday in Italien,… usw. gespielt. Auch Hitradio Ö3 hat den Song erstmalig angefordert, hat mir Andreas Weissensteiner geschrieben. Geht richtig ins Ohr und hat „HITPOTENTIAL“:

Eine ganz andere Musikrichtung stand am Samstag abend am Sonntagberg am Programm: Das Waidhofner Symphonieorchester konzertierte in der bereits teilweise neu renovierten Basilika gemeinsam mit den Cantores Dei. Ein Anstoss zu einem Besuch dieses WAHRZEICHENS unserer Region! Herzlich willkommen am Sonntagberg!

Und damit alles GUTE für Deinen heutigen Montag und die bevorstehende Woche. Möge es eine gute WOCHE uind ein GUTER TAG für Dich werden!

Kommentar verfassen