Ardagger – Frühstücksnews – Montag, 7.11.2022

Sehr geehrte Gemeindebürgerin! Sehr geehrter Gemeindebürger!

Am Wochenende war einiges los – speziell die Jugend hat gefeiert: Und das bei einem exzellent organisierten Jugendball am Kollmitzberg im Gh. Grünberger am Samstag abend. Gratulation an die JVP Kollmitzberg zu diesem Abend, der viel Freude gegeben hat, Spass gemacht hat und einfach ein Abend zum lockeren Feiern war!

Am Wochenende wurde bei der Jugend aber auch gewählt: Die Landjugend in Ardagger (Stift und Markt) hat am Sonntag bei der Jahreshauptversammlung im Gh. Stöger ihren Vorstand neu gewählt. Herzliche Gratulation an Rafael Haas und Jenny Stingl-Brandstetter zur Wahl als Leiterin und Leiter. Danke an Thomas Brandstetter und Jessica Vrabel, die bisher über 3 Jahre die Leitung inne hatten. Herzlichen DANK und alles GUTE – auch an den gesamten neuen Vorstand.

(c) Landjugend ARDAGGER
(c) Landjugend ARDAGGER

Von der Jugend zur Feuerwehr: Da wurde zunächst am Freitag abend bei der FF Ardagger Markt die jährliche Inspizierung durchgeführt. Danke an die 27 Kameraden und das Kommando um Kdt. Markus Fischer, die dabei anwesend waren und auch ein hervorragendes Zeugnis von Johannes Berger – dem Inspizierenden – ausgestellt bekamen. >> Hier alle Details und zahlreiche Bilder im NEWSBEITRAG der FF Ardagger Markt von der Inspektion

(c)ff-ardaggermarkt.at
(c)ff-ardaggermarkt.at

In Stephanshart hat ebenfalls die Feuerwehr-Inspizierung stattgefunden. Auch hier war alles in Ordnung. Allerdings ist in Stephanshart gerade kein FF Haus verfügbar, weil dieses ja umgebaut wird. Insofern war bei der anschließenden Inspizierung auch der Fortgang der Baustelle ein ganz großes Thema. Und das auch deswegen, weil bereits am Freitag bei der Baustelle die Dachgleiche begangen werden konnte.Herzlichen DANK in Stephanshart vor allem den vielen freiwilligen Helfern, die bereits über 3000 Stunden Arbeitszeit eingebracht haben.

In Stephanshart sind am Sonntag Feuerwehr, Kameradschaftsbund, Kriegsopfer- und Behindertenverband und die Musik bei der Gedenkfeier zur traditionellen Erinnerung an die Opfer der beiden Weltkriege ausgerückt:

Eine persönliche Gratulation gab´s am Freitag noch an Medizinalrat Dr. Werner Höllrigl. Er hat seinen 80. Geburtstag gefeiert und ich konnte gemeinsam mit gfGR Alexandra Schnabel gratulieren. Herzlichen DANK an dieser Stelle auch nochmals für den jahrelangen Einsatz von Dr. Höllrigl für die Gesundheit unserer Mitbürgerinnen und Mitbürger. Alles GUTE und viel GESUNDHEIT nun auch an ihn!

Die Dorferneuerung Kollmitzberg hat am Samstag fleissig gearbeitet und bei einem „Herbstputz“ den Keller im Dorfstadl ausgemistet und zusammengeräumt, den Rasenmäherrobotor gereinigt und eingewintert, sowie den Sportplatz und den Spielplatz Holzhausen ausgemäht und kleinere Reparaturen durchgeführt. Ganz im Sinne der DorferNEUerung schaut nun alles wieder fast wie NEU aus. Herzlichen DANK an alle Helferinnen und Helfer!

Beim Fußball hat die Kampfmannschaft 2 der SG Ardagger-Viehdorf mit einem 1:0 Erfolg 3 weitere Punkte geholt. Die Kampfmannschaft 1 hat leider nicht gespielt, weil die Partie wegen des schlechten Wetters abgesagt wurde. Herzliche Gratulation an die Kampfmannschaft 2!

Herzlichen DANK noch an das ROTE KREUZ in Amstetten. Bei einem „Meet&Greet“ mit den Bürgermeister:innen aus der Region haben wir am Freitag die Einsatzzahlen, die finanzielle Situation und die personelle Situation diskutiert. Enorm viele Freiwillige sichern den Rettungsdienst tagtäglich zusätzlich zu den Hauptamtlichen ab. Das ROTE KREUZ freut sich, wenn auch Du vielleicht helfen willst. Herbert Haselsteiner – der Bezirksstellenleiter – ist jederzeit für interessierte Ansprechpartner unter +436645114271  bzw. herbert.haselsteiner@n.roteskreuz.at verfügbar.

Alles GUTE noch für Deine kommende Woche. Ich wünsche DIR viel Glück und Segen – noch mit diesem Lied und einigen Bildern vom Sonntagnachmittag.

Kommentar verfassen