Wir starten EMIL in Ardagger. Unterstütze uns als Fahrer oder bei der Organisation!

Am Dienstag, den 1. Oktober wollen wir EMIL auch für ARDAGGER organisatorisch „auf SCHIENE“ stellen. EMIL steht für Elektro Mobilität Im Ländlchen Raum und ist schon in Euratsfeld und Neuhofen erfolgreich unterwegs. Das System ist einfach:

  • Gemeinsam wird im Zusammenwirken mit der Gemeinde ein Elektroauto angekauft.
  • Ehrenamtliche Fahrer übernehmen ein bis zweimal im Monat einen Fahrdienst und chauffieren im Rahmen eines Vereines Menschen, die kein eigenes Auto haben oder einen Fahrdienst ausserhalb der öffentlichen Verkehrsmittel benötigen. Da kann die Fahrt für die Kids zur Musikstunde genauso dabei sein wie der Transport zum Arzt oder zum Einkaufen.
  • EMIL ergänzt die öffentlichen Verkehrsmittel. EMIL ersetzt sie aber nicht!
  • Und EMIL ist vor allem auch ein soziales und die Menschen am Land verbindendes Projekt.

Aber noch fährt EMIL nicht! Wir brauchen vorher noch DICH und DEINE Bereitschaft zum MITMACHEN:

  • indem Du an ein bis zwei Halbtagen im Monat einen Fahrdienst ehrenamtlich übernimmst.
  • Mit Deinem Dienst machst DU Menschen glücklich und sorgenfreier.
  • Und Du lernst im Rahmen dieser Tätigkeit auch neue Leute und unsere Gemeinde noch besser kennen.

EMIL gibt dem FAHREN einen SINN. Mach mit und komm auch zur Vereinsgründung am Dienstag, den 1. Oktober um 19.30 Uhr ins Gasthaus SChatzkastl (Ardagger Markt) und informiere Dich dabei auch näher über das SYSTEM und den Ablauf!

Hier kannst Du übrigens schon mal bei EURATSFELD reinschnuppern und ein bisschen sehen, wie´s dort funktioniert: >> https://emil.or.at/

Ein Gedanke zu “Wir starten EMIL in Ardagger. Unterstütze uns als Fahrer oder bei der Organisation!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.