Ober- und Niederösterreich: „Ruf gegen die Grenze“ beim Festival der Regionen.

Derzeit findet im angrenzenden Oberösterreich – im Strudengau – das Festival der Regionen statt.  Mit dem Projekt „Ruf gegen die Grenze“ inszenieren Barbara Holub und Paul Rajakovics (transparadiso) die Grenze zwischen Ober- und Niederösterreich als Testfeld zur „Überwindung“ von Grenzen ganz generell. Am Samstag, dem 29. Juni fand der erste von insgesamt 3 „Rufen gegen die Grenze“ zwischen Grein und Wiesen an der Donau statt. … Ober- und Niederösterreich: „Ruf gegen die Grenze“ beim Festival der Regionen. weiterlesen

Jetzt im Sommer mit der NÖ.Challenge wieder Fitness aufbauen. Ab 1. Juli geht´s schon los!

Zwischen 1. Juli und 30. September 2019 findet wieder die NÖ.Challenge statt. Mach mit und mit jedem Schritt, den Du gehst oder läufst und mit jedem Kilometer, den Du radelst, hilfst Du Deiner Gemeinde, die „Aktivste“ Gemeinde Niederösterreichs zu werden. Und so nebenbei macht dich die Bewegung natürlich selbst fiter und Du tust was für Deine Gesundheit. Und so bist Du bei der NÖ.Challenge mit … Jetzt im Sommer mit der NÖ.Challenge wieder Fitness aufbauen. Ab 1. Juli geht´s schon los! weiterlesen

Arbeiterkammerwahl in Niederösterreich: Nur 37,5% der Wahlberechtigten haben gewählt!

Die Arbeiterkammerwahl in Niederösterreich 2019 hat einen Stimmen- und Mandatszuwachs bei der FSG (61,9%) bzw. der FA-FPÖ (10,3%) gebracht, während die Liste 2 NÖAAB-FCG (21,1%) 2,1 Prozentpunkte verloren hat. Vor allem aber hat die Wahl  einen historischen Tiefstand bei der Wahlbeteiligung gebracht. Laut vorläufigem Endergebnis haben nur mehr 37,48% der Wahlberechtigten ihre Stimme abgegeben. Hingegen waren 62,52% (fast 2/3) der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer gar nicht … Arbeiterkammerwahl in Niederösterreich: Nur 37,5% der Wahlberechtigten haben gewählt! weiterlesen

Ehrenamt: HENRI. Der Freiwilligenpreis ist ausgeschrieben. Einreichung bis 31.7.2018 möglich.

Tausende Menschen engagieren sich in Niederösterreich freiwillig und ehrenamtlich für verschiedenste Anliegen. Das Rote Kreuz und der Club Niederösterreich möchten Menschen, Organisationen, Unternehmen, Gemeinden und auch Initiativen vor den Vorhang holen, die mit ihrem freiwilligen Engagement – vielleicht auch ganz still und leise im Hintergrund – stets Großartiges leisten. Bis 31. Juli kann man beim Freiwilligenpreis HENRI. Der Freiwilligenpreis noch einreichen. http://www.henri-derfreiwilligenpreis.at Ehrenamt: HENRI. Der Freiwilligenpreis ist ausgeschrieben. Einreichung bis 31.7.2018 möglich. weiterlesen

Ardagger Stift: Josef Weber erhielt von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner das Verdienstzeichen des Landes Niederösterreich!

Aus den Händen von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner erhielt Sepp Weber aus Stift Ardagger diese Woche das Verdienstzeichen des Landes Niederösterrich. Dazu herzliche Gratulation aber vor allem auch ein großes DANKESCHÖN: Für 35 Jahre im Gemeindedienst, vor allem für den langjährigen freiwilligen und intensiven Einsatz bei der Feuerwehr und auch für die jahrzehntelange Unterstützung der Musik bei Spiel und Organisation. Herzlichen Glückwunsch! Ardagger Stift: Josef Weber erhielt von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner das Verdienstzeichen des Landes Niederösterreich! weiterlesen

Ardagger: U14 Bundesländer Nachwuchs Spiel Niederösterreich -Tirol am 31.Mai!

Die U14 NachwuchsfussballerInnen spielen in Österreich eine Bundesländermeisterschaft. Am 31.Mai werden die Spiele bei den Mädchen als auch bei den Burschen zwischen Niederösterreich und Tirol auf der Sportanlage in Ardagger stattfinden. Bei den Spielerinnen und Spielern sind auch welche aus Ardagger mit dabei. Und die gilt es ganz besonders anzufeuern. Es werden hochkarätige Spiele, die Du unbedingt sehen solltest. Am Donnerstag, den 31.Mai spielen: um … Ardagger: U14 Bundesländer Nachwuchs Spiel Niederösterreich -Tirol am 31.Mai! weiterlesen

Ardagger: Das Brass-Quintett der Militärmusik Niederösterreich spielt am Samstag, den 17.März 2018 ein Benefizkonzert. Herzlich willkommen!

Für einen guten Zweck in der Gemeinde Ardagger engagiert sich das Brass-Quintett der Militärmusik Niederösterreich am Samstag, den 17.März. Hintergrund des Benefizonzerts ist eine persönliche Verbindung zur Gemeinde – ganz genau zum Musikverein Ardagger Markt. Jakob Pressl aus Ardagger Markt ist nämlich Teil des Militärmusik Brass-Quintetts und auch schon jahrelang Tubist im heimatlichen Musikverein Ardagger Markt. Und nachdem sich der Musikvereinsvorstand schon lange mit dem … Ardagger: Das Brass-Quintett der Militärmusik Niederösterreich spielt am Samstag, den 17.März 2018 ein Benefizkonzert. Herzlich willkommen! weiterlesen

Nicht vergessen: Am Sonntag ist Landtagswahl. Entweder noch bis Freitag mittag Wahlkarte persönlich am Gemeindeamt beantragen oder am Sonntag direkt im Wahllokal wählen!

Am Sonntag findet die Wahl zum NÖ. Landtag statt. Du entscheidest mit Deiner Stimme mit, welche Personen aus welchen Parteien für die Menschen in Niederösterreich in den nächsten 5 Jahren die Richtung vorgeben. Wenn Du am Sonntag nicht da bist, kannst Du noch bis Freitag, 26.1. mittag direkt am Gemeindeamt persönlich eine Wahlkarte beantragen. Am Sonntag sind die Wahllokale bei uns in der Gemeinde Ardagger … Nicht vergessen: Am Sonntag ist Landtagswahl. Entweder noch bis Freitag mittag Wahlkarte persönlich am Gemeindeamt beantragen oder am Sonntag direkt im Wahllokal wählen! weiterlesen

VP Bezirk Amstetten: Florian Eletzhofer kommt aus Ardagger und ist mit 19 der Jüngste unter den 15 Landtags-Kandidaten der Volkspartei im Bezirk Amstetten.

  Gerade erst hat Florian Eletzhofer aus Ardagger – genauer aus Ardagger Stift –  seinen 19. Geburtstag gefeiert. Aber mit seinem jugendlichen Alter hat er schon einiges geschafft: In der HAK, wo er erfolgreich seine schulische Ausbildung absolviert, ist der junge Mann Schulsprecher und mit einem Projekt, wo´s um die Breitbandversorgung in Amstetten geht, ist er auch den Mandataren der Volkspartei besonders aufgefallen. Das war … VP Bezirk Amstetten: Florian Eletzhofer kommt aus Ardagger und ist mit 19 der Jüngste unter den 15 Landtags-Kandidaten der Volkspartei im Bezirk Amstetten. weiterlesen

Regionalentwicklung: NÖ. Regional.GmbH gegründet, um alle Kräfte für die Regionen zu bündeln. Das ist ein Meilenstein!

Die Gemeinden und Regionen Niederösterreichs gründeten heute gemeinsam mit dem Land NÖ. die NÖ. Regional. GmbH. Ab 1.1.2015 wird mit der neuen Gesellschaft ein neues partnerschaftliches Modell zur professionellen Regionalentwicklung umgesetzt. Landesrätin Dr. Petra Bohuslav führt zukünftig den Vorsitz in der Gesellschafterversammlung. Ihr zur Seite steht der neue Geschäftsführer DI Walter Kirchler. Die bisherige Dorf-/Stadterneuerung, das NÖ. Regionalmanagement und die Kleinregionen haben damit ab sofort … Regionalentwicklung: NÖ. Regional.GmbH gegründet, um alle Kräfte für die Regionen zu bündeln. Das ist ein Meilenstein! weiterlesen