Ardagger Stift: 820 Schüler konnte die Bezirksforstinspektion heuer bei den Waldjugendspielen begrüßen!

820 Kinder – insgesamt 42 Klassen – aus den Mittelschulen des Bezirkes Amstetten waren vom 4. bis 7. Juni 2018 in Stift Ardagger bei den Waldjugendspielen zu Gast. Sie lernten bei einem Parcour über die Waldfunktionen, über das richtige Verhalten im Wald, auch über die Tier- und Pflanzenwelt und zeigten am Ende mit ihrem Können, ob sie sich auch was gemerkt hatten. Sieger des Parcours … Ardagger Stift: 820 Schüler konnte die Bezirksforstinspektion heuer bei den Waldjugendspielen begrüßen! weiterlesen

Ardagger: Fronleichnam – wo alle 4 Orte auf den Beinen sind und die Birken eine ganz wichtige Nebenrolle spielen.

Seit dem 13. Jahrhundert gibt es das Fronleichnamsfest bereits. Dabei steht die Verehrung von Leib und Blut Christi liturgisch im Mittelpunkt. Und von Region zu Region unterschiedlich haben sich rund um das Fest verschiedene Bräuche und Feierriten eingebürgert. Besonders wichtig bei uns ist dabei der Schmuck von Häusern und Straßen mit Birkenbäumen. Die Birke soll vor allem wegen ihrer Fruchtbarkeitssymbolik diese große Bedeutung rund ums … Ardagger: Fronleichnam – wo alle 4 Orte auf den Beinen sind und die Birken eine ganz wichtige Nebenrolle spielen. weiterlesen

Moststraße: Obstbäume können auch im Sommer geschnitten werden und für manche Arten ist das sogar der beste Schnitt. Kurse dafür bietet jetzt im Juni die Moststraße.

Ab sofort läuft die Anmeldung zu den Sommer-Obstbaumschnittkursen der Moststraße und anderer LEADER Regionen in Niederösterreich. Jeweils von 09.00 bis 16.00 Uhr wird an den Kurstagen erklärt, wie das geht mit dem richtigen Schneiden, wie man das Wachstum bremsen kann und die Fruchtbildung fördert, wie man den Wundverschluss beschleunigt und auch  bei Krankheitsbefall mit gezieltem Schnitt eine Heilung möglich ist. Eine ganz spannende Sache, die … Moststraße: Obstbäume können auch im Sommer geschnitten werden und für manche Arten ist das sogar der beste Schnitt. Kurse dafür bietet jetzt im Juni die Moststraße. weiterlesen

Ardagger – Wallsee – Mitterkirchen: Das Donaukraftwerk ist auch mit 50 noch ein bewundernswertes Energiebündel!

Das Kraftwerk Wallsee-Mitterkirchen hat am 6. Mai seinen 50. Geburtstag gefeiert. Und auch wenn es bereits ein halbes Jahrhundert am Buckel hat, so ist es doch immer noch ein technisches Meisterwerk, das beeindruckt. Hier einige Bilder von der Kraftwerksführung auch ein kurzer Film – vebunden mit einem DANKESCHÖN an die Kraftwerksleitung – besonders DI Kremslehner und seinem Team – für die stets beste Zusammenarbeit: Ardagger – Wallsee – Mitterkirchen: Das Donaukraftwerk ist auch mit 50 noch ein bewundernswertes Energiebündel! weiterlesen

Ardagger: Naturnahe Pflege öffentlicher Flächen durch möglichst extensive Nutzung. Plakette Natur im Garten – Gemeinde als Ansporn!

  Schon seit einigen Jahren verzichten wir in der Gemeinde Ardagger bei der Pflege öffentlicher Flächen auf Spritzmittel, Dünger und Torf. Das haben wir jetzt auch nochmals mit einem Gemeinderatsbeschluss fixiert. Dafür hat uns vorige Woche LR Martin Eichtinger die große Auszeichnung „Natur im Garten-Gemeinde“ bei einem Besuch in der Gemeinde  überbracht. Wenn man aber ohne Spritzmittel u.Co mit gleichem Personalaufwand und Kosten wie bisher … Ardagger: Naturnahe Pflege öffentlicher Flächen durch möglichst extensive Nutzung. Plakette Natur im Garten – Gemeinde als Ansporn! weiterlesen

Ardagger: Wir lassen 16 Recyclingplatzl auf. Die Holzverkleidungen geben wir kostenfrei ab.

Im Zuge der  Umstellung der Recyclingplatzl durch die Änderung der Plastiksammlung (gelber Sack) lassen wir in der Gemeinde 16 der bisher 29 Plätze auf. 13 werden weiter bestehen bleiben. Bei den aufgelassenen Müllplätzen können sich interessierte die Holzverkleidung kostenfrei abbauen. Hier findest Du eine Liste der Plätze die bleiben und siehst auch jene, die aufgelassen werden. Bei Interesse an den Holzverkleidungen bitte um Meldung am … Ardagger: Wir lassen 16 Recyclingplatzl auf. Die Holzverkleidungen geben wir kostenfrei ab. weiterlesen

Wir entwickeln eine gemeinsame Vision 2030 für Amstetten und die Landgemeinden. Du hast eine Meinung ? Bring sie mit ein!

Gemeinsam mit der Stadt Amstetten haben die beiden Kleinregionen Donau-Ybbsfeld und Ostarrichi-Mostland (14 Gemeinden) einen Entwicklungsprozess gestartet, bei dem wir gemeinsam Themen, die uns für unsere Bürger und Betriebe in der Stadt als auch in den Landgemeinden in Zukunft „bewegen“ , ansprechen und entwickeln. Und die Gemeindegrenzen sollen dabei „fallen“ und damit soll auch inhaltlich „übergreifend“ gedacht werden. Ab Ende April starten in den insgesamt … Wir entwickeln eine gemeinsame Vision 2030 für Amstetten und die Landgemeinden. Du hast eine Meinung ? Bring sie mit ein! weiterlesen

Der Radl-Nahversorger in Ardagger: Gottfried Marksteiner bietet ein Haus zu Haus Service für Dein Rad und ist auch E-Bike Spezialist.

  Zahlreiche Gemeindebürger nutzten am Samstag, den 20.4. das Service „Rad-Repair-Cafe“ beim Ardagger Wochenmarkt. Umweltgemeinderätin Birgit Weichinger organisierte gemeinsam mit Gottfried Marksteiner von der Fa. Zöchbauer die Reparaturstation. Während vom Radlspezialisten das Fahrrad überprüft, eingestellt und für die Radsaisonstart tauglich gemacht wurde, konnten die „Reperaturgäste“ auch beim Wochenmarkt einkaufen und gemütlich einen Kaffee trinken. Daher auch der Name „Rad-Repair-Cafe“. Tja und was da jetzt beim … Der Radl-Nahversorger in Ardagger: Gottfried Marksteiner bietet ein Haus zu Haus Service für Dein Rad und ist auch E-Bike Spezialist. weiterlesen

Ardagger Stift: Zwischen Pfaffenberg und Bachsiedlung wird ein Spurweg errichtet. DANKE an alle Anrainer, die dabei großartig mitgeholfen haben.

Zwischen den Siedlungen „Bach“ und „Pfaffenberg“ wurde diese Woche der erste Teil der Spurwegerrichtung abgeschlossen. Rund 350lfm sind die beiden Betonspuren lang. Davor und danach wird nun noch ein Asphaltanschluss an die bestehende Straße hergestellt. Die „Überlegung“ Spurweg als Alternative zu einer herkömmlichen Befestigung hat mehrere Gründe: Der Weg ist gleich stabil wie eine Asphaltstraße und auch mit schweren landwirtschaftlichen Geräten befahrbar Die Spuren zwingen … Ardagger Stift: Zwischen Pfaffenberg und Bachsiedlung wird ein Spurweg errichtet. DANKE an alle Anrainer, die dabei großartig mitgeholfen haben. weiterlesen

Mostviertel: Birnbaumblüte im „Countdown“. Jetzt kannst Du weltweit live dabei sein, wenn das Mostviertel „strahlt“!!!

Eine Webcam zeichnet ab sofort die Birnbaumblüte auf. Unter diesem link >> https://www.mostviertel.at/birnbaumblueten-webcam siehst Du live wie´s bei der Birnbaumblüte in einem echten Mostbirnbaum so zugeht. Unterdessen bereiten sich die Mostbirnbäume heuer auf eine durchaus sehenswerte Blüte vor. Die lange andauernde Kälte hat einen Entwicklungsrückstand erzeugt, der jetzt in wenigen Tagen aufgeholt sein könnte. Die nachstehenden Bilder zeigen die Knospenentwicklung innerhalb von 53,5h: Aber es gibt … Mostviertel: Birnbaumblüte im „Countdown“. Jetzt kannst Du weltweit live dabei sein, wenn das Mostviertel „strahlt“!!! weiterlesen