Ardagger: Die Sonntagsmesse zu Ehren des hl. Florian vom Kollmitzberg (3.5.2020)

Für den Pfarrverband Ardagger hat Pfarrer Mag. Gerhard Gruber den Gottesdienst anlässlich des Florianisonntags (3.5.2020) am Kollmitzberg zelebriert. Hier kannst Du die Liturgie mitfeiern. Der Florianisonntag ist ja normalerweise auch ein großer Ausrückungstag für die Feuerwehren, an dem nicht nur Gottesdienst gefeiert, sondern anschließend auch das kameradschaftliche Zusammenleben gefeiert wird. Heuer ist das anders, umso mehr Bedeutung haben auch dei Gedanken von Pfarrer Mag. Gerhard … Ardagger: Die Sonntagsmesse zu Ehren des hl. Florian vom Kollmitzberg (3.5.2020) weiterlesen

ARDAGGER-Coronavirus: Mach Deinen Mitmenschen ein kreatives GESCHENK. Mit Deinen Gedanken auf einer gemeinsamen virtuellen PINWAND!

Wir starten hier unser nächstes Projekt in Zeiten von CORONA. Nachdem so viele Menschen zu Hause extrem kreativ, tiefsinnig aber auch erfinderisch und ideenreich sind, möchten wir hier eine einfache gemeinsame Plattform anbieten, wo wir das alles zusammentragen. Es ist zwar eine ganz einfache Lösung, wo wir einfach eine PADLET PINWAND dafür adaptiert haben, aber für den Anfang soll´s mal genügen, um alles, was Du … ARDAGGER-Coronavirus: Mach Deinen Mitmenschen ein kreatives GESCHENK. Mit Deinen Gedanken auf einer gemeinsamen virtuellen PINWAND! weiterlesen

Ardagger-Coronavirus: Wenn Du einfach MITEINANDER REDEN möchtest – RUF AN!

In den ersten Tagen der Coronakrise haben wir gesehen, dass es für die Menschen enorm wichtig ist, sich auszutauschen. Es geht einfach um´s „miteinander REDEN“ und je länger eine „Absonderung“ oder auch generell diese KRISE und Veränderung dauert, umso wichtiger ist das für uns alle! Wir starten deshalb nach dem Hol- und Bringservice diese weitere Initiative „Miteinander REDEN“ und möchten Dir einerseits auf dieser Seite … Ardagger-Coronavirus: Wenn Du einfach MITEINANDER REDEN möchtest – RUF AN! weiterlesen

Ardagger-Coronavirus: Hilfe bei Besorgungen – Diese Menschen helfen Dir in unserer Gemeinde!

Auf dieser Seite darf ich Dir für die Zeit der Corona-Krise Personen weitergeben, die sich gemeldet haben und bereit sind für ihr Gretzl oder für Bekannte Bersorgungen zu erledigen. Das heißt: Waren abzuholen oder zu bringen oder andere Besorgungen zu erledigen. Wir haben uns in der Gemeinde bewusst für keine zentrale Hotline entschieden, sondern glauben, dass wir mit  dieser kleinteiligen Organisation auch die Nachbarschaftshilfe von … Ardagger-Coronavirus: Hilfe bei Besorgungen – Diese Menschen helfen Dir in unserer Gemeinde! weiterlesen

Ardagger Stift: Talentierte und motivierte JungschauspielerInnen für Romeo&Julia Aufführungen gesucht!

Ab 22. August wird in Stift Ardagger Romeo&Julia gespielt. Dafür sind noch einige Rollen unbesetzt. Jungen, talentierten und motivierten JungschauspielerInnen werden diese Rollen von der Club Vinci Theater Company angeboten. Bewirb Dich auf http://www.clubvinci.at für das Theater-Casting am 21. März im Landhaus Stift Ardagger. Die Club Vinci Theater Company ist übrigens ein Kulturverein (in Gründung), der sich die Produktion von hochwertigen Jugendtheater-Projekten in den Bezirken … Ardagger Stift: Talentierte und motivierte JungschauspielerInnen für Romeo&Julia Aufführungen gesucht! weiterlesen

Ardagger: Landjugend unterstützt Tagesbetreuungsstätte für behinderte Menschen mit € 1000,–!

Die Landjugend Ardagger hat kürzlich den gesamten Gewinn ihres Standes beim  Hobby-, Kunst- und  Handwerksmarkt Ende November 2019 an die neue „Tageseinrichtung für junge Menschen mit cerebralen Beeinträchtigungen und Mehrfachbehinderungen“ in Ardagger Markt gespendet. Insgesamt € 1.000,- sind zusammengekommen. Verwendet werden sie für den Ankauf von Hilfsmitteln für Einzelförderungen und Therapien. DANKE an unsere JUGEND und DANKE, dass sie in schon so jungen Jahren aus … Ardagger: Landjugend unterstützt Tagesbetreuungsstätte für behinderte Menschen mit € 1000,–! weiterlesen

VP Ardagger Jahreskalender 2020 – Die Verteilung hat bereits begonnen!

Rund 1200 VPArdagger Jahreskalender des Jahres 2020 sind in den kommenden 3 Wochen in die Häuser unserer Gemeinde unterwegs. Bitte in einigen Bereichen noch um ein bisserl Geduld, da die Verteilung von ehrenamtlichen Funktionären durchgeführt wird. Hier die geplanten Verteiltermine: Stephanshart: Verteilung in der 1. Jänner Woche; Fragen wegen der Verteilung bitte an Ludwig Auer unter 0664 5356964 Ardagger Stift: Verteilung in der 1.  und … VP Ardagger Jahreskalender 2020 – Die Verteilung hat bereits begonnen! weiterlesen

Ardagger: Goldenes Sportehrenzeichen für Ferdinand Jandl. Eine Gelegenheit für großartige Leistungen DANKE zu sagen!

KR Ferdinand Jandl aus ARDAGGER hat kürzlich das Sportehrenzeichen in Gold des Landes Niederösterreich erhalten. Ein Anlass auf die Stationen des Unternehmers, Ausbildners, Sportlers, Lokalpolitikers und hoch engagierten Menschen Ferdinand Jandl zu blicken: Beruflich ist der aus Tiefenbach stammende Ferdinand Jandl schon frühzeitig der Leidenschaft Automobil verfallen und hat deswegen auch den Beruf des Mechanikers bzw. Karrosseriebauers erlernt. Nach Lehre, Ausbildung und Firmengründung gings dann … Ardagger: Goldenes Sportehrenzeichen für Ferdinand Jandl. Eine Gelegenheit für großartige Leistungen DANKE zu sagen! weiterlesen

Kollmitzberg: 40. Preisschnapsen des ÖAAB. Ein Jubiläum mit erfahrenen Siegern.

Hans Heuberger aus Stephanshart hat das 40. Preisschnapsen des ÖAAB Kollmitzberg am Samstag, den 7.12. für sich entschieden. Vor Josef Brandstetter aus St.Georgen/Ybbsfeld und Leopold Matzinger aus Bad Kreuzen. Eine ganz besondere Gratulation geht aber in diesem Jahr an den ÖAAB selbst. Denn über viele Obmann-Generationen haben die Funktionäre eine einzigartige Veranstaltung mit jährlich tollen Preisen auf die Beine gestellt, die weit über Kollmitzberg hinaus … Kollmitzberg: 40. Preisschnapsen des ÖAAB. Ein Jubiläum mit erfahrenen Siegern. weiterlesen

Ardagger: Die vier heurigen Inspektionen haben gezeigt – Unsere Feuerwehren sind bestens geführt!

Einmal im Jahr müssen sich unsere freiwilligen Feuerwehren einer INSPEKTION unterziehen. Dabei werden Mannschaft, Ausstattung, Zustand der Gerätschaften und Ausbildungsstand überprüft und in Form von Inspektionsschwerpunkten auch einzelne Feuerwehrthemen besonders eingehend behandelt und sogar in der Praxis abgeprüft. Die Inspektionen finden generell von Ende Oktober bis Anfang Dezember statt. Bei der Inspektion ist auch die Gemeinde eingebunden, um einerseits Probleme rasch einer gemeinsamen Lösung zuführen … Ardagger: Die vier heurigen Inspektionen haben gezeigt – Unsere Feuerwehren sind bestens geführt! weiterlesen