Ardagger Stift: Josef Koch ist 80 Jahre alt.

Josef Koch aus Stift Ardagger hat am Sonntag, den 9.12. seinen Geburtstag gefeiert und dazu Freunde, Bekannte und auch die Vertreter von Pfarre, Seniorenbund und Gemeinde herzlich eingeladen. Vor 45 Jahren ist Josef Koch von Neusiedl kommend mit seiner Frau Anna nach Ardagger gezogen und hat nach dem Entschluss, das elterliche Geschäft in Neusiedl zu schließen, in unserer Gemeinde einen Neubeginn gewagt. Heute haben wir … Ardagger Stift: Josef Koch ist 80 Jahre alt. weiterlesen

Stephanshart: Hans Aichinger ist 75! Gratulation vom KOBV und DANKE für so viele unentgeltliche Einsatzstunden bei der Feuerwehr!

Johann Aichinger aus Stephanshart, Rotte Moos, feiert seinen 75. Geburtstag. Und dazu hat Karl Kinast bei der Weihnachtsfeier des Behindertenverbandes (KOBV) ganz herzlich gratuliert. Johann Aichinger ist nämlich Obmann-Stellvertreter im KOBV und darüber hinaus auch in Stephanshart – seinem Heimatort – für die Öffentlichkeit immer im Einsatz. Vor allem die Feuerwehr greift auf den Hans bei Versorgungsfahrten immer wieder zurück. Tausende Kilometer hat Johann Aichinger … Stephanshart: Hans Aichinger ist 75! Gratulation vom KOBV und DANKE für so viele unentgeltliche Einsatzstunden bei der Feuerwehr! weiterlesen

Ardagger: Großartige Leistungen unserer 4 Musikkapellen bei der diesjährigen Konzertmusikbewertung und beste Bewertung für den MV Kollmitzberg.

Am Sonntag, den 25.11.2018 hat die jährliche Konzertmusikbewertung der Blasmusikkapellen in der Region durch den NÖ.Blasmusikverband stattgefunden. Hier siehst Du die Ergebnisliste und Auszüge aus dem Beitrag der Blasmusikkapelle Stift Ardagger, die sich gemeinsam mit allen anderen Kapellen aus unserer Gemeinde Ardagger – also mit dem MV Ardagger Markt, dem MV Stephanshart und dem MV Kollmitzberg – der Bewertung gestellt haben. Herzlichen Glückwunsch zu den … Ardagger: Großartige Leistungen unserer 4 Musikkapellen bei der diesjährigen Konzertmusikbewertung und beste Bewertung für den MV Kollmitzberg. weiterlesen

Ardagger Markt: Enormer Zustrom zum Hobby-, Kunst- und Handwerksmarkt. DANKE für die tolle Organisation und die wirklich exzellenten Angebote aller Aussteller.

Der Hobby-, Kunst- und Handwerksmarkt in Ardagger Markt war auch am Samstag und Sonntag, den 24. und 25.November „gewaltig“ besucht. Unter anderem sorgten die Jagdhornbläser, die Moarkta Holzgstetten, ein Bläserquartett des Musikvereins Ardagger Markt, Musikschulorchester der Musikschule Ybbsfeld, das Christkind, die Mächenhütte, die Kinderbetreuung der Landjugend und natürlich viele exzellente Aussteller für ein tolles Angebot, viel zum Schauen, zum Hören, zum Genießen und zum Mitnehmen. … Ardagger Markt: Enormer Zustrom zum Hobby-, Kunst- und Handwerksmarkt. DANKE für die tolle Organisation und die wirklich exzellenten Angebote aller Aussteller. weiterlesen

Amstetten: Landjugend-Messe am Kollmitzberg und Bezirksversammlung in Ardagger Markt.

Die Landjugend im Bezirk Amstetten hat am Sonntag am Kollmitzberg ihre Jahreshauptversammlung abgehalten. Dabei wurden Edwin Ebner und Monika Schweighofer wieder als Bezirksleiter gewählt. Alles GUTE bei der Arbeit für unsere jungen Menschen in den Gemeinden! Natürlich wurde im Anschluss an die Messe am Kollmitzberg und die Bezirksversammlung im Gh. Stöger in Ardagger Markt noch so richtig gefeiert. Übrigens waren zahlreiche Ehrengäste bei der Versammlung … Amstetten: Landjugend-Messe am Kollmitzberg und Bezirksversammlung in Ardagger Markt. weiterlesen

Kollmitzberg: Die FF trat mit 56 Mann zur Inspektion an. Alles in bester Ordnung und stets höchste Einsatzbereitschaft!

Die FF Kollmitzberg war am Sonntag, den 11.11. fast vollzählig zur Inspektion im Feuerwehrhaus angetreten. HBI Markus Nagelhofer konnte der Wehr nach Abschluss der Überprüfung ein großes Lob aussprechen. Lediglich die Umkleidemöglichkeiten für die FF Männer wurden bemängelt, denn die große Anzahl an Feuerwehrmännern macht es mittlerweile notwendig, dass in einigen Fällen Spinde geteilt werden müssen. Hier ist die Gemeinde gemeinsam mit dem FF Kommando … Kollmitzberg: Die FF trat mit 56 Mann zur Inspektion an. Alles in bester Ordnung und stets höchste Einsatzbereitschaft! weiterlesen

Ardagger: Tagesbetreuungsstätte für behinderte Menschen nimmt Form an. Eltern setzen große Hoffnung in das Vorhaben.

In großer Runde haben sich am Mittwoch, den 7.11. zahlreiche Eltern von behinderten Jugendlichen über das geplante Projekt „TAGESBETREUUNG“ informiert. In unmittelbarer Nähe des Pfarrhofes Ardagger Markt soll das Projekt Platz finden und dann ab Frühjahr 2020 für Menschen mit besonders schweren Behinderungen eine tägliche Betreuung und Unterstützung bieten. Träger des Vorhabens ist die Gesellschaft für ganzheitliche Förderung und Therapie Niederösterreich GmbH. Die kurz GFGF … Ardagger: Tagesbetreuungsstätte für behinderte Menschen nimmt Form an. Eltern setzen große Hoffnung in das Vorhaben. weiterlesen

Ardagger Markt/Ardagger Stift: Michael Stingl und Jessica Vrabel wurden gewählt. Simone Seba und Tristan Stingl-Brandstetter unterstützen als Stellvertreter.

Am Sonntag, den 28.10. hat die Landjugend Ardagger ihre Leitung neu gewählt. Michael Stingl-Brandstetter wurde ein weiteres mal als Leiter bestätigt. Jessica Vrabel wird neue Leiterin an seiner Seite. Zu Stellvertretern wurden Simone Seba und Tristan Stingl-Brandstetter gewählt. Ein herzliches DANKESCHÖN gab´s für Steffi Majer, die nun 2 Jahre lang eine exzellente Leiterin war und wegen des Studiums bei der Landjugend ein bisserl kürzer treten … Ardagger Markt/Ardagger Stift: Michael Stingl und Jessica Vrabel wurden gewählt. Simone Seba und Tristan Stingl-Brandstetter unterstützen als Stellvertreter. weiterlesen

Kollmitzberg: Der ORF NÖ. hat am Nationalfeiertag über Zivildiener Gregor Schoder berichtet. Er unterstützt eine Familie am Kollmitzberg ganz hervorragend.

Zivildienst am Bauernhof ist vielleicht nicht so bekannt. Aber rund 22 Zivildiener in Niederösterreich sind auch auf Bauernhöfen im Einsatz. Einer davon ist Gregor Schoder. Er unterstützt eine Familie mit Milchviehhaltung am Kollmitzberg und war am Nationalfeiertag in NÖ.heute zu sehen. Der ORF hat ihn einige Tage zuvor bei seiner täglichen Arbeit gefilmt. Hier der link zum ORF Bericht und auch einige Bilder von den … Kollmitzberg: Der ORF NÖ. hat am Nationalfeiertag über Zivildiener Gregor Schoder berichtet. Er unterstützt eine Familie am Kollmitzberg ganz hervorragend. weiterlesen

Kleinregion Donau-Ybbsfeld: Projekt NachbarschaftsNetzwerk wird Helfer und Menschen, die Unterstützung brauchen, vernetzen. Die digitale Plattform dazu ist jetzt online.

Ausgehend von einer Initiative von GR Martina Gaind aus Blindenmarkt haben wir in der Runde der Sozialkoordinatoren unserer Kleinregionsgemeinden am Vorabend zum Nationalfeiertag 2018 das Projekt NachbarschaftsNetzwerk fixiert. Für die Menschen aus Ardagger, Blindenmarkt, Ferschnitz, Neustadtl an der Donau. St. Georgen am Ybbsfelde, St. Martin-Karlsbach und Viehdorf wird es ab sofort möglich sein, Hilfe oder Dienstleistungen im Bereich der Freiwilligenarbeit und Nachbarschaftshilfe abzurufen oder auch … Kleinregion Donau-Ybbsfeld: Projekt NachbarschaftsNetzwerk wird Helfer und Menschen, die Unterstützung brauchen, vernetzen. Die digitale Plattform dazu ist jetzt online. weiterlesen