Ardagger Stift: Insgesamt werden im Mostviertel in diesen Tagen 2.600 Landschaftsobstbäume neu gepflanzt. Die Moststrasse hat allein bei uns 900 Bäume fürs westliche Mostviertel ausgegeben.

Die jährlichen Obstbaumpflanzaktionen im Mostviertel sind mittlerweile zu einem Fixpunkt in der Region geworden. Seit 1996 laufen sie mittlerweile und während es in der ersten Saison fast 11.000 hochstämmige Streuobstbäume waren, die ausgepflanzt wurden, sind es jetzt durchschnittliche knapp 3000 Stück pro Jahr. Über die 21 Jahre hinweg ist da schon eine stattliche Anzahl an Bäumen zusammengekommen, die die älteren Baumriesen schon langsam ersetzen werden. … Ardagger Stift: Insgesamt werden im Mostviertel in diesen Tagen 2.600 Landschaftsobstbäume neu gepflanzt. Die Moststrasse hat allein bei uns 900 Bäume fürs westliche Mostviertel ausgegeben. weiterlesen

Ardagger: Viele waren an diesem Wochenende wieder bei einem unserer Wirte. Und das war sicher perfekt. Denn auch am Sonn- und Feiertag leisten Unternehmer und Mitarbeiter einen Top-Job!

12 tolle Wirte haben wir in der Gemeinde. Und gerade jetzt sind die Wochenenden beim Ganslessen, bei Knödelwochen oder Wildwochen voll gebucht. Unternehmer aber auch Mitarbeiter leisten da einen „Top-Job“, um vielen in der Freizeit und bei ihrer Einladung an Gäste bestes Service zu bieten. Bei Werner Grünberger am Kollmitzberg habe ich diesen Samstag den Mitarbeitern über die Schulter geschaut. Hut ab! Da wird perfekt, … Ardagger: Viele waren an diesem Wochenende wieder bei einem unserer Wirte. Und das war sicher perfekt. Denn auch am Sonn- und Feiertag leisten Unternehmer und Mitarbeiter einen Top-Job! weiterlesen

Mostviertel: Wir schreiben exzellente Tourismuszahlen. Aber wie entwickelt sich der Tourismus in unserer Region weiter?

Die Tourismusentwicklung ist vor allem für die ländlichen Gemeinden in unserer Region – im hinteren Ybbstal oder auch an der Moststraße – enorm wichtig. Derzeit sind die Tourismusstatistiken „top“. Die Buchungssituation im Sommer war exzellent und auch im Ausflugsbereich sind laufend Steigerungen beobachtbar, hat mir Mag. Andreas Purt von der Mostviertel Tourismus GmbH heute erzählt. Denn wir haben uns über Zukunftsstrategien unterhalten und auch vor … Mostviertel: Wir schreiben exzellente Tourismuszahlen. Aber wie entwickelt sich der Tourismus in unserer Region weiter? weiterlesen

Ardagger Stift: Das Mostbirnhaus bietet jetzt herbstlich-vorweihnachtliche Geschenke! Da gibt´s ganz tolle Dinge über die sich die Beschenkten sicher freuen werden!

Jetzt im Herbst bietet das Mostbirnhaus in Stift Ardagger eine Fülle an Geschenkideen. Auch schon ein bissl für Weihnachten. Und es ist auch noch für Ausflüge geöffnet. Bis 5.11. zu den normalen gewohnten Öffnungszeiten. Dann ab 6.11. nur mehr an den Wochenende und Feiertagen. Die genauen Öffnungszeiten und Anebote verrät Geschäftsführerin Michaela Schmutz übrigens auf http://www.mostbirnhaus.at. Einfach mal reinschauen. Du wirst staunen, was es hier … Ardagger Stift: Das Mostbirnhaus bietet jetzt herbstlich-vorweihnachtliche Geschenke! Da gibt´s ganz tolle Dinge über die sich die Beschenkten sicher freuen werden! weiterlesen

Kollmitzberg: Das große Treffen der Weggezogenen ließ viele Geschichten und Erinnerungen wieder aufleben!

Aus Anlass des 500. Kirtagsjubiläums 2016 lockte der Kollmitzberg am 20.August hunderte Weggezogene zum ersten Treffen seit fast 30 Jahren auf den 469m hohen „kleinen Mostviertler Panoramaberg“. Im Jahr 1987 hatte es damals schon ein erste ähnliche Veranstaltung bei einem Pfarrfest gegeben, erinnerte sich Pfarrgemeinderatsobmann Engelbert Schaupp heute noch. Diesmal war es aber ein Fest der „Superlative“: 450 Einladungen wurden schon Wochen vorher in alle … Kollmitzberg: Das große Treffen der Weggezogenen ließ viele Geschichten und Erinnerungen wieder aufleben! weiterlesen

Ardagger: Heuer Gemeindewandertag am 9.Oktober in Stift Ardagger. Ein Rundgang zu geheimnisvollen Orten und schmackhaften Plätzen.

Eine spannende Wanderung verspricht der Gemeindewandertag am 9.Oktober dieses Jahres in Ardagger bereits jetzt. Der Kultur- und Dorferneuerungsverein KIMST´A Ardagger Stift ist diesmal für die Organisation verantwortlich und der Vereinsvorstand ist jetzt schon auf der Suche nach der schönsten Strecke und den interessantesten Plätzen, die man den Wanderern zeigen kann. Unter anderem wird´s auch wieder einige tierische Sensationen geben: Zum Beispiel die zahme Krähe JAKOB, … Ardagger: Heuer Gemeindewandertag am 9.Oktober in Stift Ardagger. Ein Rundgang zu geheimnisvollen Orten und schmackhaften Plätzen. weiterlesen

Ardagger: Trotz Regens „Schiff Ahoi“ beim Kinderferienspiel. Die nächsten Ferienspieltermine auf www.ferienchecker.at!

Rund 70 große und kleine Passagiere waren heute  bei der schon traditionellen Sagenrundfahrt im Strudengau mit dabei. Durch die Plattform http://www.ferienchecker.at, die wir heuer erstmals seitens der Kleinregion befüllen, konnten wir bei diesem Kinderferienspielangebot auch rund 1/3 der Gäste von ausserhalb unserer Gemeinde begrüßen. Es war wieder einmal eine tolle Fahrt, die Kapitän Fritz Leitner und das Team der Donauschiffahrt Ardagger ermöglicht haben und es … Ardagger: Trotz Regens „Schiff Ahoi“ beim Kinderferienspiel. Die nächsten Ferienspieltermine auf www.ferienchecker.at! weiterlesen

Ardagger: Durch den wildromantischen Strudengau mit der Donaunixe. Fahr mit bei der heurigen Sagenfahrt am 5. August.

Im Rahmen des Kinderferienspiels in Ardagger gibt´s heuer wieder eine Sagen- und Erlebnisfahrt mit der MS Donaunixe. Um 18.00 Uhr geht´s am Freitag, den 5. August im Freizeithafen Ardagger los. Bei einer rund 1stündigen Fahrt erleben Eltern und Kinder gleichermaßen eine der wildesten und ehemals gefährlichsten Donaustrecken. Sagen und Mythen ranken sich um den romantischen Strudengau und seine einmaligen Felsformationen. Ich selbst darf auch heuer … Ardagger: Durch den wildromantischen Strudengau mit der Donaunixe. Fahr mit bei der heurigen Sagenfahrt am 5. August. weiterlesen

Kollmitzberg: Der Geschichtsband ist fertig. Auf 198 Seiten gibt´s 5000 Jahre zum Nachlesen! Die Bücher können ab sofort am Gemeindeamt bezogen werden.

Im Rahmen einer stimmungsvollen Präsentation in der Pfarrkirche Kollmitzberg wurde am 8.7. 2016 der Geschichtsband – „Kollmitzberg – Rückblick, Einblick, Ausblick“ erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Autor Prof. Dr. Heimo Cerny hat in den letzten 2 Jahren in akribischer Kleinarbeit Zeugnisse der 5000 jährigen Geschichte des Kollmitzbergs zusammengetragen und diese gemeinsam mit Mag. Gerhard Proksch und Matthias Koch von der Agentur „Randlos“ auf 198 Seiten in … Kollmitzberg: Der Geschichtsband ist fertig. Auf 198 Seiten gibt´s 5000 Jahre zum Nachlesen! Die Bücher können ab sofort am Gemeindeamt bezogen werden. weiterlesen

Ardagger-Sonntagberg: Promi-Test für 3. Etappe der Ö-Radrundfahrt war „wunderschön“. Rund 40 ehemalige Radsportler waren mit dabei!

  Bereits richtig im Renn-Feeling waren ehemalige Radgrößen am Samstag, den 25.6.; Sie „fuhren“ die Voraustour der 3. Etappe der Österreich-Radrundfahrt von Ardagger auf den Sonntagberg und waren davon hellauf begeistert. „Ein wunderbares Land“ war beim abschließenden Mittagessen in Ardagger von den Teilnehmer unisono zu hören. Während sie als Rennläufer in vergangenen Tagen – und da waren bei der Promitour ua. Roland Königshofer oder auch … Ardagger-Sonntagberg: Promi-Test für 3. Etappe der Ö-Radrundfahrt war „wunderschön“. Rund 40 ehemalige Radsportler waren mit dabei! weiterlesen