Ardagger: Wir suchen die schönsten Monatsbilder für den VP Jahreskalender 2019. Bis Ende Oktober noch einreichen!

Seit vielen Jahren schon wird von der Volkspartei Ardagger ein Jahres-Bildkalender herausgegeben. Seit Anbeginn veröffentlichen wir in diesem Kalender Bilder aus der Gemeinde, die von den Bürgerinnen und Bürgern geknipst worden sind. Immer neue wunderschöne Plätze und Stimmungen konnten wir damit schon präsentieren. Für 2019 suchen wir jetzt wieder die schönsten Bilder. Schick uns auch Du Deinen Schnappschuss – zum Beispiel von einem wunderbaren Sommererlebnis … Ardagger: Wir suchen die schönsten Monatsbilder für den VP Jahreskalender 2019. Bis Ende Oktober noch einreichen! weiterlesen

Stephanshart: Der Gemeindewandertag 2018 lockte bei Prachtwetter rund 1500 Gäste in die Donauau. DANKE dem Kulturkreis und allen Partnern für die perfekte Organisation!

Rund 1500 Gäste konnten wir heute in Stephanshart zum traditionellen Gemeindewandertag in Ardagger begrüßen. Jedes Jahr ist eine andere unserer 4 Katastralgemeinden Austragungsort und Stephanshart präsentierte sich dabei heute mit Prachtwetter. Bereits um 08.30 waren die ersten „Geher“ bei Start und Ziel und es dauerte für die Letzten, die dann nachmittags gestartet waren, bis 17.30 Uhr, um wieder zum Ausgangspunkt zurückzukommen. Von Stephanshart führte die … Stephanshart: Der Gemeindewandertag 2018 lockte bei Prachtwetter rund 1500 Gäste in die Donauau. DANKE dem Kulturkreis und allen Partnern für die perfekte Organisation! weiterlesen

Ardagger Markt: Heribert Lettner wurde wieder zum Obmann der Agrargemeinschaft gewählt. Gemeinschaftlich verwaltet die „Agrar“ den Au-Besitz von rund 60 Markthäusern.

Rund 40 ha Gemeinschaftsfläche besitzt und verwaltet die Agrargemeinschaft in Ardagger Markt stellvertretend für rund 60 Hausbesitzer im Markt. Die Flächen befinden sich überwiegend im unteren Augebiet der Donau, wobei sowohl Wiesen als auch Waldanteile zum Gemeinschaftsbesitz zählen. Zum Obmann der Agrargemeinschaft wurde vor wenigen Wochen wieder Heribert Lettner von der Mitgliederversammlung gewählt. Sein Stellvertreter ist Franz Freynhofer und unterstützt wird das Führungsteam von Franz … Ardagger Markt: Heribert Lettner wurde wieder zum Obmann der Agrargemeinschaft gewählt. Gemeinschaftlich verwaltet die „Agrar“ den Au-Besitz von rund 60 Markthäusern. weiterlesen

Ardagger: Der heurige Gemeindewandertag führt uns nach Stephanshart: Sonntag, 14.Oktober ab 09.00

Der Gemeindewandertag führt heuer durch Stephanshart und steht unter dem Motto „Auf den Spuren der Aussiedler“. Die einmalige Wanderstrecke erkundet deshalb auch das Augebiet und führt dort vorbei, wo früher Höfe gestanden haben. Auf Informationstafeln können sich interessierte über die Geschichte dieser Höfe informieren. An drei Labstationen wird mit regionalen bäuerlichen Schmankerln sowie Spezialitäten vom Wild für das leibliche Wohl gesorgt. Neben einer Tombola mit tollen Preisen … Ardagger: Der heurige Gemeindewandertag führt uns nach Stephanshart: Sonntag, 14.Oktober ab 09.00 weiterlesen

VP Ardagger: Die „Markter“ brachten mit dem Erntedankfrühschoppen OKTOBERFEST-Stimmung in den Ort.

Den nun schon traditionellen Erntedankfrühschoppen in Ardagger Markt hat die Markter Volkspartei mit kulinarischer Unterstützung des Gasthauses Stöger und mit musikalischer Umrahmung der Moarkta Musik am Sonntag, den 30.9. wieder wunderbar organisiert. Dass dabei auch das Wetter exzellent war, das war dann noch das Tüpfelchen auf dem „i“. Herzlichen DANK allen, die gekommen sind und sich bestens unterhalten haben und DANKE auch an die Organisations- … VP Ardagger: Die „Markter“ brachten mit dem Erntedankfrühschoppen OKTOBERFEST-Stimmung in den Ort. weiterlesen

Ardagger Stift: Die Senioren vermittelten zum 4. Mal Bücher. Der Bücherflohmarkt im Pfarrheim wurde sehr gut angenommen!

Die NÖ.Senioren aus Stift Ardagger hielten an diesem Wochenende ihren 4 Bücherflohmarkt ab. Tausende Bücher wurden diesmal im Pfarrheim Stift Ardagger angeboten. Ein buntes Sammelsurium von Romanen über Sachbücher bis zu Kinderlektüre war aus nahezu jedem Genre etwas dabei. Um durchschnittlich einen Euro wechselten die „Durchschnittsbücher“ den Besitzer und wenn ein Buch besonders umfangreich ist, dann verlangen wir auch einmal 2 Euro erzählte mir Hauptorganisator Rudi Enengel. Ein spitzen Angebot, das immer … Ardagger Stift: Die Senioren vermittelten zum 4. Mal Bücher. Der Bücherflohmarkt im Pfarrheim wurde sehr gut angenommen! weiterlesen

Ardagger Stift: Roland Otto und Walter Stini – 1000km entfernt – aber die gleiche Aufgabe: Kirchenführer und Kirchenwächter.

Seit Jahren sind Walter Stini aus Stift Ardagger und Roland Otto aus Eckernförde in Norddeutschland für ihre Kirchengebäude engagiert. Als Kirchenwächter der eine und als Kirchenführer der andere. Aber erst seit kurzem kennen sie sich und beim Weisenblasen in Stift Ardagger haben sie sich wieder getroffen, denn Roland Otto ist mittlerweile ein Fan des Mostviertels geworden. Hier im Film ein paar „Hintergründe“ der Partnerschaft, für … Ardagger Stift: Roland Otto und Walter Stini – 1000km entfernt – aber die gleiche Aufgabe: Kirchenführer und Kirchenwächter. weiterlesen

Ardagger Stift: Konzert der Quetschwork-Family am Freitag, den 14.September um 20.00 Uhr mit neuem Programm „Kopfkino“! Noch gibt´s KARTEN.

Die Quetschwork Family gastiert am 14.9. in der neuen Sporthalle Ardagger mit ihrem neuen Programm „Kopfkino“. Und mit Kopfkino begibt sich die 4er Formation ins kollektive Über-Wir. Quasi in die Volks-Vogelperspektive. Und wenn Sing-, Greif- und Spaßvögel mit einem Vier-Reiher samt Liedern aus eigenem Federspiel auf der Bühne landen, dann ist das nicht nur ein naturgewaltfreies Schau-, sondern vor allem ein Hör- und Fühlspiel. Der … Ardagger Stift: Konzert der Quetschwork-Family am Freitag, den 14.September um 20.00 Uhr mit neuem Programm „Kopfkino“! Noch gibt´s KARTEN. weiterlesen

Ardagger: 2600 Wanderer – bestens versorgt von über 150 Helfern beim Landeswandertag der NÖ.Senioren.

Am Mittwoch, den 22. August fand in Ardagger der Landeswandertag der NÖ.Senioren statt. Aus der Buckligen Welt und aus dem Weinviertel, aus der Tullner Gegend und aus dem Pielachtal ….. – einfach aus ganz Niederösterreich und sogar aus dem angrenzenden Oberösterreich – waren insgesamt rund 2600 Seniorinnen und Senioren gekommen. Über 2 Routen (1x 10km und 1x 5km zur Auswahl) ging´s über eine sorgfältig ausgesuchte … Ardagger: 2600 Wanderer – bestens versorgt von über 150 Helfern beim Landeswandertag der NÖ.Senioren. weiterlesen

Empfing: So entsteht die Original Empfinger Langsemmel mit „Dampfl“. Franz Gruber bäckt noch ganz traditionell!

Franz Gruber aus Empfing ist einer von 3 Bäckermeistern in der Gemeinde Ardagger. Als „Empfinger Bäck“ ist er bekannt und auch das an die Bäckerei angeschlossene Gasthaus im gleichnamigen Ort Empfing hat einen klingenden Namen. Rund 26 Jahre lang führt Franz Gruber jetzt schon die Bäckerei und hat dabei auch wechselvolle Jahre überstanden. Denn einige Bäckereien in Nachbargemeinden haben in dieser Zeit dicht gemacht, Backshops … Empfing: So entsteht die Original Empfinger Langsemmel mit „Dampfl“. Franz Gruber bäckt noch ganz traditionell! weiterlesen